• IT-Karriere:
  • Services:

Aldi: Dual-Core-PC der 500-Euro-Klasse

Medion MD8827 mit Core 2 Duo E4400

Aldi bringt ab dem 26./27. September 2007 wieder einmal einen Computer in seine Läden und besinnt sich dabei auf die Tradition, Rechner für rund 500,- Euro bzw. ehemals 1.000 Mark anzubieten. Diesmal ist es der Medion MD8827 des gleichnamigen Haus- und Hofherstellers der Discounter-Kette. Das Gerät ist mit Intels Core 2 Duo E4400 mit 2 GHz Taktfrequenz ausgerüstet, der über 2 MByte L2 Cache und einen 800-MHz-Frontside-Bus verfügt.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Grafikkarte kommt Intels interne Grafiklösung Graphics Media Accelerator 950 (GMA) zum Einsatz, wobei man auch noch selbst dank des PCI-Express x16 Erweiterungsslots aufrüsten kann. Ohne richtige Grafikkarte dürfte das Spielvergnügen getrübt werden. Der Arbeitsspeicher ist mit 1 GByte DDR2 SDRAM normal groß.

Aldi Medion MD8827
Aldi Medion MD8827
Inhalt:
  1. Aldi: Dual-Core-PC der 500-Euro-Klasse
  2. Aldi: Dual-Core-PC der 500-Euro-Klasse

Allerdings sind beide Speicherbänke des Boards dadurch belegt. Auf welche Kapazität sich der Aldi-PC aufrüsten lässt, wurde nicht mitgeteilt. Dazu kommt eine 360 GByte fassende SATA-Festplatte von Seagate mit 7.200 Umdrehungen pro Minute sowie 8 MByte Cache. Oben auf dem Midi-Tower ist eine Schnittstelle für eine externe USB-Festplatte in einem speziellen Gehäuse eingebaut, die ohne Zusatzkabel eine Verbindung zwischen dem externen Speichergerät und dem PC herstellt.

Dazu kommt ein DVB-T-Empfänger. Außerdem ist ein Analog-TV-Modul integriert. LGs Dual-Layer-Brenner arbeitet mit maximal 18facher Brenngeschwindigkeit. Der Medion-PC kommt mit einem eingebauten 8-in-1-Kartenleser. Der Rechner ist mit insgesamt sechs USB-2.0-Schnittstellen ausgerüstet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Aldi: Dual-Core-PC der 500-Euro-Klasse 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 109€ (auch bei Saturn & Media Markt)

WLAN-er 02. Nov 2007

WLAN_Kabel --> seehr cool :-}

MirFälltGradKei... 28. Sep 2007

Davon wird die Qualität auch nicht steigen...........

bekiro 26. Sep 2007

Verknüfungen aufem Desktop und nen volles ... logisch will ja auch im "Startmenü...

bekiro 26. Sep 2007

statt dich gleich so im ton zu vergreifen solltest du vielleicht lernen besser zu...

aetor 25. Sep 2007

wie soll man die filme inlesen im diesem pc? es gibt kein firewire* ansluss??? * iee1394


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

    •  /