Intels Open-Source-Projekt: Linux soll grüner werden

LessWatts.org soll den Energiebedarf in Linux-Systemen minimieren

Intel hat auf seinem Developer Forum ein Open-Source-Projekt vorgestellt, das zum Ziel hat, die Energie-Effizienz in Rechnern zu erhöhen, angefangen von Servern in Rechenzentren bis hin zu mobilen Geräten. Renee James, Intels Vizepräsident und Generalverantwortlicher für die Software und Solutions Group, stellte auf dem IDF die Initiative LessWatts.org vor, die Linux-Entwickler, Software-Unternehmen sowie Endnutzer zusammenbringen soll, um die Möglichkeiten des Power Managements von Linux-Systemen weiterzuentwickeln, zu promoten und Tipps und Tricks zu verbreiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch Betreiber großer Rechenzentren müssen mittlerweile auf den Stromverbrauch achten, der nicht nur hohe Folgekosten mit sich zieht, sondern natürlich auch ökologisch bedenklich ist. Mobile Nutzer sind eher auf längere Laufzeiten ihrer Gerätschaften aus, doch auch hier ist Energieeffizienz der Schlüssel.

Stellenmarkt
  1. Testingenieur Automotive (m/w/d) für Bordnetzsysteme
    Technica Engineering GmbH, Wolfsburg
  2. IT System Engineer (m/w/d) als IT Inhouse Consultant
    ODU GmbH & Co. KG. Otto Dunkel GmbH, Mühldorf am Inn
Detailsuche

Intel ist der Meinung, dass nicht nur im Server-, sondern auch im Mobilbereich Linux wichtiger wird und der Marktanteil steigt. Man habe LessWatts.org gegründet, um die technische Entwicklung zu beschleunigen und den Erfahrungsaustausch zu beflügeln.

Die LessWatts.org-Initiative verfolgt zahlreiche konkrete Ziele, darunter eine Verbesserung des Linux-Kernels im Bereich Power Management sowie zahlreiche andere Energiespar-Tools wie PowerTOP, mit dem Linux-Applikationen ihren Strombedarf erkennen können und das Linux Battery Life Toolkit, um den Einfluss von Code-Änderungen auf den Strombedarf messen zu können. Außerdem will LessWatts.org Support für Hardwareplattformen von Intel bieten, die unter Linux betrieben werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Lestat@home 24. Sep 2007

Argh! Musste das sein? Ich bin einfach zu Neugierig, als das ich das nicht angeklickt...

rar91279 23. Sep 2007

Schön lustig aber hat jemand eigentlich bemerkt dass im Artikel um Effizienz im Server...

stromer 22. Sep 2007

Bei mir war der Rechner schon immer leiser unter Linux, und der Akku hielt auch länger...

Silas 21. Sep 2007

Oder die Zoos subventionieren, dass die wieder Gehege für ihre entlaufenen Pinguine...

bb 21. Sep 2007

Sehr schöne Seite bzw Projekt das die da auf die Beine gestellt haben. Mal alles zum...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond

Ob sich Elon Musk so die erste Ankunft einer SpaceX-Rakete auf dem Mond vorgestellt hat?

Raumfahrt: SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond
Artikel
  1. G413 SE, G413 TKL SE: Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld
    G413 SE, G413 TKL SE
    Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld

    Normalerweise sind mechanische Tastaturen von Logitech sehr teuer - nicht so die G413 SE und TKL SE. Die verzichten dafür auf RGB.

  2. Deutschland: E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall
    Deutschland
    E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall

    E-Commerce wird immer mehr als das Normale und Übliche empfunden, meint der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel.

  3. Letzte Meile: Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen
    Letzte Meile
    Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen

    Die Telekom will von 1&1, Vodafone und Telefónica künftig erheblich mehr für die Anmietung der letzten Meile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3090 24GB 2.349€ • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • 1TB SSD PCIe 4.0 127,67€ • RX 6900XT 16 GB 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Razer Gaming-Maus 39,99€ • RX 6800XT 16GB 1.229€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /