Abo
  • Services:

PSP-Spiele über den PC kaufen und herunterladen

PlayStation Store in Japan nicht mehr nur via PS3 erreichbar

Der PlayStation Store kann nun in Japan auch mittels PC betreten werden. Damit ist es nun möglich, auch ohne PlayStation 3 (PS3) Inhalte für die PlayStation Portable (PSP) herunterzuladen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das beinhaltet neben kostenlosen Werbefilmchen, Spieledemos, Verzierungen für die PSP-Bedienoberfläche (XMB, Cross Media Bar) und Spielerweiterungen auch zu bezahlende PlayStation-Klassiker. Für den Zugang zum PlayStation Store mittels PC müssen PSP-Nutzer sich einen eigenen Account für das PlayStation Network (PSN) anlegen. Alternativ können auch die PSN-Zugangsdaten einer vorhandenen PlayStation 3 genutzt werden.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken, München
  2. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin

Nach dem Download mittels PC werden die Daten über die USB-Schnittstelle zur PSP (ab Firmware 3.71) überspielt und landen dort auf einem Memory Stick Duo. Ähnliches war auch vorher schon bei Demos möglich, allerdings nicht in Verbindung mit dem PlayStation Store, der zum zentralen Anlaufpunkt von PS3- und PSP-Fans werden soll.

Ab wann europäische oder amerikanische PSP-Fans über den PC auf den PlayStation Store werden zugreifen können, kündigte Sony Computer Entertainment anlässlich der Tokyo Game Show 2007 in Japan noch nicht an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 569€ (Bestpreis!)
  2. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)
  3. (u. a. LG OLED65W8PLA für 4.444€ statt 4.995€ im Vergleich)
  4. (u. a. Razer DeathAdder Elite Destiny 2 Edition für 29€ statt 65,99€ im Vergleich und Razer...

So immer :-) 26. Sep 2007

Die wüste ich gerne.


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /