Abo
  • Services:

PSP-Spiele über den PC kaufen und herunterladen

PlayStation Store in Japan nicht mehr nur via PS3 erreichbar

Der PlayStation Store kann nun in Japan auch mittels PC betreten werden. Damit ist es nun möglich, auch ohne PlayStation 3 (PS3) Inhalte für die PlayStation Portable (PSP) herunterzuladen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das beinhaltet neben kostenlosen Werbefilmchen, Spieledemos, Verzierungen für die PSP-Bedienoberfläche (XMB, Cross Media Bar) und Spielerweiterungen auch zu bezahlende PlayStation-Klassiker. Für den Zugang zum PlayStation Store mittels PC müssen PSP-Nutzer sich einen eigenen Account für das PlayStation Network (PSN) anlegen. Alternativ können auch die PSN-Zugangsdaten einer vorhandenen PlayStation 3 genutzt werden.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum Bremen

Nach dem Download mittels PC werden die Daten über die USB-Schnittstelle zur PSP (ab Firmware 3.71) überspielt und landen dort auf einem Memory Stick Duo. Ähnliches war auch vorher schon bei Demos möglich, allerdings nicht in Verbindung mit dem PlayStation Store, der zum zentralen Anlaufpunkt von PS3- und PSP-Fans werden soll.

Ab wann europäische oder amerikanische PSP-Fans über den PC auf den PlayStation Store werden zugreifen können, kündigte Sony Computer Entertainment anlässlich der Tokyo Game Show 2007 in Japan noch nicht an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 106,34€ + Versand
  2. 127,75€ + Versand
  3. bei Alternate.de
  4. für 147,99€ statt 259,94€

So immer :-) 26. Sep 2007

Die wüste ich gerne.


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    •  /