• IT-Karriere:
  • Services:

PlayStation Home - Virtuelles Zuhause kommt später

3D-Community für die PlayStation 3 braucht länger

Sonys virtuelles Zuhause "PlayStation Home" wird doch nicht mehr in diesem Jahr starten, wie das Unternehmen nun mitteilte. Eigentlich sollte die 3D-Community für PlayStation-3-Besitzer im Herbst 2007 so weit sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Home
Home
Mit Home soll das PlayStation Network der PlayStation 3 um eine 3D-Community erweitert werden, in der die Spieler miteinander chatten und Gelegenheitsspiele spielen, ihre Errungenschaften in den Spielen präsentieren und ihre eigenen virtuellen Wohnungen einrichten können. Auch Fotos und Filme sollen die Home-Besucher gemeinsam anschauen können.

Stellenmarkt
  1. BIG direkt gesund, Dortmund
  2. Knipping Kunststofftechnik Gessmann GmbH, Gummersbach

Home
Home
Während für PlayStation-3-Besitzer der Zugang zu Home kostenlos ist, wird es laut Sony auch kostenpflichtige Inhalte zum Aufpeppen des eigenen Home-Daseins geben. Geld einbringen sollen auch die Themenwelten von Unternehmen, die für ihre Spiele oder andere Produkte in Home werben. Auch durch klassische Banner-Werbung soll Geld eingenommen werden.

Home
Home
Für den Anfang sind nur menschliche Avatare geplant, die aber in den Themenwelten durchaus verfremdet werden könnten. Ein Second Life wird Home wohl nicht werden, Home wird eher eine kontrollierte Umgebung zur Unterhaltung und zum Konsumieren. Ob die Spieler in Home irgendwann mit ihrem Avatar direkt in Spiele hinein- und wieder aus ihnen herausspazieren können, bleibt abzuwarten.

Auf Home muss allerdings noch bis zum Frühling 2008 gewartet werden, die Software befindet sich länger in Entwicklung als ursprünglich geplant. Genauere Angaben dazu wurden noch nicht gemacht, allerdings hat Sony Computer Entertainment im Vorfeld auch große Erwartungen geschürt, die es zu befriedigen gilt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,99€
  2. 4,99€
  3. 20,99€

CONDEMNED x360x 28. Dez 2007


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  2. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte
  3. Streaming Disney+ startet am 31. März 2020 in Deutschland

    •  /