Abo
  • IT-Karriere:

Einmal umdrehen bitte: DVD-R doppelseitig

9,4 GB pro Scheibe

Traxdata hat einen kuriosen DVD-Rohling vorgestellt: Anstelle von zwei Schichten erreicht das neue Speichermedium seine Speicherkapazität von 9,4 GByte Daten durch eine beschreibbare Vorder- und Rückseite. Jede Seite des Mediums bietet die üblichen 4,7 GByte - dreht man den Silberling um, kann man ihn auch von der anderen Seite beschreiben bzw. auslesen.

Artikel veröffentlicht am ,

Doppelseitige Single-Layer-DVD-R
Doppelseitige Single-Layer-DVD-R
Den vollständigen Schritt zur "Verdoppelung der Speicherkapazität", wie es Traxdata vollmundig nennt, ging das Unternehmen indes nicht. Wäre jede Seite zweilagig mit doppelter Datenschicht aufgebaut, würden so insgesamt nicht 9,4, sondern gleich 17 GByte Speicherplatz (zweimal 8,5 GByte Double Layer) zur Verfügung stehen.

Beschrieben wird die DVD wie eine herkömmliche Disk, abgesehen davon, dass durch das Wenden der DVD auch die andere Seite nutzbar ist. Die neue doppelseitige DVD-R 8x von Traxdata soll ab sofort erhältlich sein und in der 50er-Spindel rund 25,- Euro kosten. Die 25er-Spindel soll erst 2008 für rund 13,- Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. mit Gutschein: NBBX570

tomtom 24. Sep 2007

Warum denn aufregen? Jede alte DVD ram kann das bereits seit Jahren, also who cares?

#bratwurst 23. Sep 2007

w0rschdth is' auch doppelseitig.

pro-user 22. Sep 2007

....gigantische sammlung raubkopien, bestehend aus ganz bösen pornos, vielen schlimmen...

CortoMaltese 21. Sep 2007

... und was für eine Aufregung. Die Dinger gibt es schon seit Jahren, allerdings nur sehr...

die_mandoline 21. Sep 2007

Genau diese verwenden wir auch seit einigen Jahren für die Archivierung. Da die DVDs in...


Folgen Sie uns
       


Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht

Wir probieren 5G in Berlin-Adlershof aus.

Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

    •  /