Neue alte Führung für die DENIC

Sabine Dolderer und Dr. Jörg Schweiger sollen die DENIC leiten

Die Domainverwaltung DENIC bekommt zwei neue hauptamtliche Vorstände, darunter auch ein bekanntes Gesicht: Sabine Dolderer, die die DENIC im März 2007 im Streit verließ, soll zum 1. Oktober 2007 als CEO die Leitung der Genossenschaft übernehmen. Dr. Jörg Schweiger wird CTO.

Artikel veröffentlicht am ,

Bis Ende September 2007 führen die beiden bisherigen hauptamtlichen Vorstandsmitglieder Andreas Bäß und Stephan Deutsch die Geschäfte fort, wurden dann aber durch Dolderer und Schweiger abgelöst.

Stellenmarkt
  1. Onsite Search Expert (m/w/d) App & Web
    Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. ERP Specialist (m/w/d)
    Torqeedo GmbH, Gilching (Home-Office möglich)
Detailsuche

Sabine Dolderer war bereits in der Vergangenheit als hauptamtliches Vorstandsmitglied bei der DENIC eG tätig, sie hatte den Verwalter der Top-Level-Domain seit 1994 mit aufgebaut. Seit 1997 leitete Dolderer den Geschäftsbetrieb und die technischen Dienste der Domain-Registrierungsstelle in Frankfurt am Main. Sie soll sich nun im Wesentlichen um die nicht technischen Arbeitsbereiche kümmern.

Sabine Dolderer (links), Dr. Jörg Schweiger
Sabine Dolderer (links), Dr. Jörg Schweiger

Dr. Jörg Schweiger wird als CTO (Chief Technological Officer) die technischen Bereiche sowie den Bereich Personal verantworten. Er war vorher in diversen Management-Funktionen unter anderem bei Siemens und HDI beschäftigt.

Die beiden hauptamtlichen DENIC-Vorstände arbeiten im Gesamtvorstand der Genossenschaft mit den ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern Marcus Schäfer und Carsten Schiefner zusammen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Alle Teams-Nutzer können nun miteinander schreiben

Private Teams-Nutzer und Mitglieder von Organisationen konnten bisher nicht über Teams kommunizieren. Das ändert Microsoft nun.

Microsoft: Alle Teams-Nutzer können nun miteinander schreiben
Artikel
  1. Mikrofon fürs Elektroauto: Tesla bringt TeslaMic für Karaoke im Auto
    Mikrofon fürs Elektroauto
    Tesla bringt TeslaMic für Karaoke im Auto

    Tesla hat das TeslaMic vorgestellt: Ein Mikrofon für das Elektroauto, mit dem die Insassen Karaoke am Bildschirm spielen können.

  2. Entwickler: Apple erlaubt ungelistete Apps im App Store
    Entwickler
    Apple erlaubt ungelistete Apps im App Store

    iOS-Entwickler können nun Apps veröffentlichen, die in Apples App-Store bei einer Suche nicht auftauchen und nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt sind.

  3. EU-Kommission: Von der Leyens intransparenter Umgang mit SMS
    EU-Kommission
    Von der Leyens intransparenter Umgang mit SMS

    Per SMS soll von der Leyen einen Milliardendeal mit Pfizer ausgehandelt haben. Doch die SMS will sie nicht herausgeben - obwohl sie müsste.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u.a. HP Omen 25i 165 Hz 184,90€) • MindStar (u.a. Patriot Viper VPN100 1 TB 99€) • HyperX Streamer Starter Set 67€ • WD BLACK P10 Game Drive 5 TB 111€ • Trust GXT 38 35,99€ • RTX 3080 12GB 1.499€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen [Werbung]
    •  /