Abo
  • Services:
Anzeige

Arcor hebt Webseiten-Sperrung auf

Sperrung traf ungewollt Dritte

Gut eine Woche lang hatte Arcor den Zugang zu einigen pornografischen Websites gesperrt und dafür viel Kritik geerntet, zumal keine gerichtliche Anordnung für die Sperrung vorlag. Aufgrund eines ungewollten Kollateralschadens hob Arcor die Sperrung nun wieder auf.

Eigentlich wollte Arcor nur die drei Websites sex.com, youporn.com und privatamateure.com sperren. Die Begründung: Dort wird Pornografie ohne ausreichende Altersprüfung angeboten und ein deutscher Konkurrent hätte bei Arcor auf die Sperrung gedrängt.

Anzeige

Allerdings sperrte Arcor dabei nicht nur einzelne Domains, sondern gleich die ganze IP-Adresse und somit auch den Zugriff auf andere Websites, die auf dem gleichen Server lagen. So war aus dem Arcor-Netz unter anderem der Zugriff auf die Website des Industrial Ethernet Kongress und des Linux-Kernel-Debugger Linice nicht mehr möglich.

Auf entsprechende Hinweise von Spiegel-Online reagierte Arcor nun und hob die Sperrung auf. Zudem will Arcor vorerst nicht "nachsperren", denn die Sperrung traf zwar Dritte, die Porno-Anbieter aber umgingen die Sperren, indem sie die IP-Adressen wechselten und sich eine Art Katz-und-Maus-Spiel mit Arcor lieferten, bestätigte Arcor gegenüber Golem.de.


eye home zur Startseite
OppenheimerKarl 23. Okt 2007

Dein Post hier zum Thema Politically Incorrect hört sich an als ob Du in Bezug Islam und...

Arcor N1 09. Okt 2007

Was ihr hier alle labert Ihr nubs :D Scharf auf die Titten seit ihr mehr nicht darum das...

Blork 18. Sep 2007

"man sei sich nicht bewusst gewesen, dass auch weitere Domains die betroffenen IP...

choddy 18. Sep 2007

Ich kenne nur den NORD (Nicht onanierbarer Restdruck) :-)

ZENSORSHIP 18. Sep 2007

Wer sowas ein mal macht, dem ist ALLES zu zu trauen. Kann von diesem Saftladen nur...


Bloglike - WEB 2.0, SEO & Webdesign / 18. Sep 2007

Arcor Sperrung von pornografischen Webseiten aufgehoben!

Jan Schejbal / 18. Sep 2007

Compyblog / 17. Sep 2007

ComPod To Go - 17.09.2007

Blogging by Tears / 17. Sep 2007

FDP lvnet / 17. Sep 2007

panschi.de | Der pure Rocknroll / 17. Sep 2007

Arcor sperrt Porno-Seiten



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MHP Software GmbH, Neustadt am Rübenberge
  2. Carmeq GmbH, Wolfsburg, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Kassel
  4. Südwolle GmbH & Co. KG, Schwaig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 79€)
  2. beim Kauf einer Geforce GTX 1070/1080
  3. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Wacoms Intuos Pro Paper im Test

    Weg mit digital, her mit Stift und Papier!

  2. Lieferwagen

    Elektro-Lkw von MAN sollen in Städten fahren

  3. Knirschen und Klemmen

    Macbook Pro 2016 mit Tastaturproblemen

  4. Mobiler Startplatz

    UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

  5. WLAN to Go

    Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig

  6. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  7. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  8. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  9. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  10. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

  1. Re: Fliegender Rasenmäher

    mainframe | 09:14

  2. Verapplet

    WebNeuland | 09:14

  3. Re: Guter Artikel! Auch für Win-Fans

    xploded | 09:13

  4. Re: Arbeitsplätze Bedenken

    Gandalf2210 | 09:13

  5. Re: wie kann das sein?

    soomon | 09:13


  1. 09:07

  2. 07:31

  3. 07:22

  4. 07:13

  5. 05:30

  6. 18:30

  7. 18:14

  8. 16:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel