Abo
  • Services:
Anzeige

SCO beantragt Insolvenz

Geschäftsbetrieb soll weiterlaufen

Der Unix-Anbieter SCO zieht die Notbremse und hat Gläubigerschutz nach Chapter 11 angemeldet. Der Insolvenzantrag sei aus finanziellen und rechtlichen Gründen gestellt worden, heißt es zur Begründung. Das Unternehmen hat in seinem Kampf gegen Linux kürzlich eine herbe Schlappe einstecken müssen.

Man habe das Verfahren nach Chapter 11 freiwillig beantragt, so SCO. Zugleich hat die SCO-Tochter SCO Operations einen Antrag auf Reorganisation im Rahmen des Verfahrens gestellt. Nach Ansicht des SCO-Management ist eine Reorganisation des Unternehmens unter dem Schutz durch Chapter 11 der langfristig beste Weg für die Firma.

Anzeige

Im Kampf gegen Linux hatte SCO Anfang August 2007 eine wohl entscheidende Niederlage erlitten: Bezirksrichter Dale Kimball urteilte im Rechtsstreit zwischen Novell und SCO, dass Novell und nicht SCO das Urheberrecht an Unix besitzt. Hat das Urteil Bestand, dann würde SCO die Grundlage für seine übrigen Klagen fehlen.

Vor diesem Hintergrund entschied sich SCO nun, Antrag auf Gläubigerschutz zu stellen. Dabei will das Unternehmen den normalen Geschäftsbetrieb möglichst ohne Unterbrechung fortführen. Die Töchter sollen sich aus ihrem eigenen Cash-Flow selbst finanzieren.

Aufgeben will SCO nicht, CEO Darl McBride gibt sich weiter kämpferisch: Man werde jede Chance nutzen, um die eigenen Vermögenswerte zu verteidigen.


eye home zur Startseite
punkt 17. Sep 2007

------------------------------------------------------- Auch noch der Erzfeind ;) Tja...

jokesoft 17. Sep 2007

Wer anderen ein GoTo programmiert, rafft den Code selbst nicht mehr. Hahaha *gönn...

jokesoft 17. Sep 2007

Keine Sorge, der Freiherr wird mit 99%tiger Wahrscheinlichkeit ein halbes Jahr in den...

und tschüß 17. Sep 2007

nix text

C. Cretemaster 16. Sep 2007

Und dann? IBM verklagen, weil sie angeblich Ideen aus Unix gestohlen haben? Die...


Michael-Seitz.org / 18. Sep 2007

SCO Pleite

blogdoch.net 󢀔 jetzt wird zurückgeblogt / 15. Sep 2007

Jetzt aber: Winke, winke, SCO!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. State Street Global Exchange, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 25 % Rabatt beim Kauf von drei Neuheiten, Box-Sets im Angebot)
  2. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)
  3. (u. a. The Hateful 8, James Bond Spectre, John Wick, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)

Folgen Sie uns
       


  1. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  2. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  3. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  4. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  5. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  6. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  7. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  8. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  9. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  10. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Einfach mal danke, fürs plaudern aus dem Nähkästchen

    Andi2 | 02:54

  2. Re: Grungesetzwidrig

    David64Bit | 02:52

  3. Re: Jemanden zu finden der weiß was er tut ist...

    twiro | 02:49

  4. Re: Dann macht der Gute was falsch

    David64Bit | 02:48

  5. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    amagol | 02:44


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel