Abo
  • Services:

Apache-Verzeichnis-Server ist LDAP-konform

Zertifizierung wurde erneuert

Die Open Group hat den Apache Directory Server 1.0 erneut nach dem LDAP-Standard zertifiziert. Damit soll die Apache-Software der einzige Open-Source-Server mit dieser Zertifizierung sein.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Entwickler des Apache Directory Servers erreichten die LDAP-Zertifizierung für die Version 1.0 ihrer Software ursprünglich schon im September 2006. Nun wurde sie für ein weiteres Jahr gewährt. Laut der Apache Software Foundation war der Apache Directory Server 1.0 der erste freie Verzeichnisserver, der nach dem LDAP-Standard zertifiziert wurde und soll noch immer der einzige sein.

Stellenmarkt
  1. brandung GmbH & Co. KG, Köln-Ehrenfeld
  2. SCHOTT AG, Mainz

Die Open Group bescheinigt dem Projekt damit, dass es vollständig zu der LDAP-Spezifikation kompatibel ist. Die Apache-Programmierer wollen auch weiter mit der Open Group zusammenarbeiten, um für die nächste Directory-Server-Version 1.5 direkt wieder mit der LDAP-Zertifizierung aufwarten zu können.

Der Apache Directory Server ist in Java geschrieben und benötigt so nur eine Java-VM zum Betrieb. Somit lässt er sich auch in Anwendungen einbetten. Die Software steht unter directory.apache.org zum Download bereit und unterliegt den Bestimmungen der Apache-Lizenz 2.0.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

netzvamp 17. Sep 2007

Seltsam, immer wenn es pro-Opensource ist, dann herrscht Stille von den Trollen. Dabei...

Cookie 14. Sep 2007

???? Ah!! :) :)


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

    1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
    Datenschutz
    Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

    Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Datenskandal Bundesregierung erwägt strenge Facebook-Regulierung
    2. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
    3. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen

      •  /