Abo
  • IT-Karriere:

Apache-Verzeichnis-Server ist LDAP-konform

Zertifizierung wurde erneuert

Die Open Group hat den Apache Directory Server 1.0 erneut nach dem LDAP-Standard zertifiziert. Damit soll die Apache-Software der einzige Open-Source-Server mit dieser Zertifizierung sein.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Entwickler des Apache Directory Servers erreichten die LDAP-Zertifizierung für die Version 1.0 ihrer Software ursprünglich schon im September 2006. Nun wurde sie für ein weiteres Jahr gewährt. Laut der Apache Software Foundation war der Apache Directory Server 1.0 der erste freie Verzeichnisserver, der nach dem LDAP-Standard zertifiziert wurde und soll noch immer der einzige sein.

Stellenmarkt
  1. RSG Group GmbH, Berlin
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Die Open Group bescheinigt dem Projekt damit, dass es vollständig zu der LDAP-Spezifikation kompatibel ist. Die Apache-Programmierer wollen auch weiter mit der Open Group zusammenarbeiten, um für die nächste Directory-Server-Version 1.5 direkt wieder mit der LDAP-Zertifizierung aufwarten zu können.

Der Apache Directory Server ist in Java geschrieben und benötigt so nur eine Java-VM zum Betrieb. Somit lässt er sich auch in Anwendungen einbetten. Die Software steht unter directory.apache.org zum Download bereit und unterliegt den Bestimmungen der Apache-Lizenz 2.0.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair K70 RGB MK.2 Tastatur für 119,99€, Elgato Stream Deck mini für 74,99€, Corsair...
  2. 199,90€
  3. (u. a. PS4 Slim 500 GB inkl. 2 Controller & Fortnite Neo Versa Bundle für 249,99€, PS4 500 GB...
  4. 89,99€ (Release 24. September)

netzvamp 17. Sep 2007

Seltsam, immer wenn es pro-Opensource ist, dann herrscht Stille von den Trollen. Dabei...

Cookie 14. Sep 2007

???? Ah!! :) :)


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
    Geothermie
    Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

    Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
    2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
    3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

    Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
    Umwelt
    Grüne Energie aus der Toilette

    In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
    Von Monika Rößiger

    1. Klimaschutzpaket Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte
    2. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

      •  /