Abo
  • Services:

Spieletest: Trauma Center Second Opinion - OP auf der Wii

Wiimote wird zum Skalpell

Während es früher oft die Regel war, dass erfolgreiche Titel auf stationären Konsolen früher oder später einen Handheld-Ableger zur Seite gestellt bekommen, geht Nintendo jetzt immer häufiger den umgekehrten Weg - was als innovative Idee auf dem DS funktioniert, erscheint etwas später auch auf Wii. Big Brain Academy war ein gelungenes Beispiel für diese Umsetzungspolitik, mit Trauma Center: Second Opinion folgt schon das nächste; und wieder ist das Ergebnis weitaus mehr als nur eine lieblose Portierung.

Artikel veröffentlicht am ,

Trauma Center Second Opinion (Nintendo Wii)
Trauma Center Second Opinion (Nintendo Wii)
Vom Beinamen des Spiels - "Second Opinion" - sollte man sich allerdings nicht täuschen lassen; ein wirklicher zweiter Teil ist das Ganze nicht, das Gameplay ist vielmehr über weite Strecken mehr oder weniger identisch mit dem des DS-Titels "Trauma Center: Under The Knife". Wieder gilt es also, in die Rolle des jungen Arztes Dr. Derek Stiles zu schlüpfen und seine Künste als Chirurg zu beweisen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Trauma Center Second Opinion - OP auf der Wii
  2. Spieletest: Trauma Center Second Opinion - OP auf der Wii

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Gameplay gestaltet sich ebenso ungewöhnlich wie fesselnd: Schritt für Schritt bekommt man als Wii-Chirurg neue OP-Aufgaben gestellt, die mit der Zeit an Komplexität und Schwierigkeit zunehmen und schon bald ein recht kundiges Umgehen mit sämtlichen zur Verfügung stehenden Hilfsmitteln erfordern.

Geht es zunächst noch darum, etwa mit einer Pinzette Glassplitter aus der Haut zu entfernen, müssen schon bald große Operationen wie etwa die Entfernung eines Tumors angegangen werden; von der Vorabuntersuchung via Ultraschall bis zum klassischen Vernähen der Wunde mit Nadel und Faden gibt es somit einiges zu tun.

Screenshot #3
Screenshot #3
Bei den ersten Aufgaben wird noch Hilfestellung geleistet, später dann gilt es, selbstständig die jeweils richtige Aktion auszuwählen - wer da zum falschen Instrument greift, muss sich nicht wundern, wenn der Gesundheitszustand des gerade vor einem liegenden Patienten rapide absinkt. Ein zusätzlicher Zeitdruck sorgt zusätzlich für Aufregung; fast wie im richtigen Arztleben sind da ruhige Hände und eine gewisse Stressresistenz gefragt.

Spieletest: Trauma Center Second Opinion - OP auf der Wii 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 16,99€
  3. 9,99€
  4. 179€

wow-hasser 04. Dez 2007

Respekt 1: Du hast WoW aufgehört? Das lässt mich hoffen. Respekt 2: Deine Freundin hat...

dakkar 17. Sep 2007

gibts da eigentlich nen "wuerdigen nachfolger" ? dakky

Scrat 17. Sep 2007

klingt nach Spass...

gonzo1974 15. Sep 2007

oder das Ende vom Montagstroll lol

sparvar 15. Sep 2007

nicht vergessen - es geht nur um nen spiel :) - keine panikmache und kinder gut...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /