Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Trauma Center Second Opinion - OP auf der Wii

Der größte Unterschied zum DS-Original liegt sicherlich in der Steuerung: Skalpell und anderes Werkzeug wird per Nunchuk ausgewählt, mit der Wiimote werden dann die medizinischen Störenfriede markiert, herausgeschnitten oder die Haut wieder zusammengeflickt; ähnlich, als würde man mit der Maus über den Bildschirm fahren.

Screenshot #5
Screenshot #5
Mit der Zeit geht das immer leichter von der Hand, zahlreiche der Gesten und Bewegungen gehen schnell in Fleisch und Blut über; im Notfall kann aber auch mal in einen Zeitlupenmodus umgeschaltet werden, um die zahlreichen und oft sehr akribisch auszuführenden Behandlungsschritte etwas weniger hektisch zu gestalten.

Anzeige

Überhaupt steigert die Wii-Bedienung den Spielspaß im Vergleich zum DS-Original doch nochmals merklich, alles wirkt intuitiver und besser abgestimmt; wer als Besitzer des Handheld-Originals nach zusätzlichen Neuerungen sucht, wird zumindest mit einer Hand voll zusätzlicher Aktionsmöglichkeiten und OPs, einem neuen Schlusskapitel und einem plötzlich auftauchenden weiblichen Gegenstück für den Oberarzt geködert.

Screenshot #6
Screenshot #6
Optisch sind die Veränderungen ebenfalls deutlich, hervorragend sieht das Spiel auf der Wii trotzdem nicht aus - der Manga-Look überdeckt aber recht geschickt die oft doch etwas enttäuschende Detailarmut. Auch akustisch wäre mehr möglich gewesen, etwa eine umfangreichere Sprachausgabe; dem Spielspaß sind die Schwächen in der Präsentation glücklicherweise trotzdem kaum abträglich.

Trauma Center Second Opinion ist exklusiv für Nintendo Wii bereits im Handel erhältlich und kostet etwa 50,- Euro. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab zwölf Jahren erhalten.

Fazit:
Und wieder ist die Wii-Konsole um ein innovatives Produkt reicher: Trauma Center Second Opinion mag Schwächen in der Präsentation haben und zudem über weite Strecken inhaltlich identisch mit der DS-Version sein, dank ebenso ungewöhnlichem wie unterhaltsamem Gameplay verdient der Titel trotzdem große Beachtung: Wer hätte schon gedacht, dass das virtuelle Arbeiten am OP-Tisch so viel Spaß machen kann.

 Spieletest: Trauma Center Second Opinion - OP auf der Wii

eye home zur Startseite
wow-hasser 04. Dez 2007

Respekt 1: Du hast WoW aufgehört? Das lässt mich hoffen. Respekt 2: Deine Freundin hat...

dakkar 17. Sep 2007

gibts da eigentlich nen "wuerdigen nachfolger" ? dakky

Scrat 17. Sep 2007

klingt nach Spass...

gonzo1974 15. Sep 2007

oder das Ende vom Montagstroll lol

sparvar 15. Sep 2007

nicht vergessen - es geht nur um nen spiel :) - keine panikmache und kinder gut...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  2. ServiceXpert GmbH, Hamburg
  3. SCHOTT AG, Mitterteich
  4. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mi Notebook Air

    Xiaomi baut Quadcore und Nvidia-Grafik ein

  2. Amazon Go

    Kassenloser Supermarkt öffnet

  3. Microsoft

    Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten

  4. Künstliche Intelligenz

    Microsofts Bot zeichnet auf Geheiß alles

  5. Gemeinsame Bearbeitung

    Office für Mac wird teamfähig

  6. Lieferengpässe

    Große Nachfrage nach E-Smart überrascht Hersteller

  7. Rocketlab

    Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland

  8. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  9. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  10. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz
  3. Verbraucherschutz Bundeskartellamt checkt Vergleichsportale

  1. irgendwie hoffe ich, dass SCOTUS gegen MS...

    SJ | 09:45

  2. Re: KAnn man das Teil auch in Aktion sehen..

    toastedLinux | 09:44

  3. Re: Projekt U10 Prozent ist im vollen Gange

    quineloe | 09:43

  4. Re: Der Smart III ist kein Smart...

    feierabend | 09:42

  5. Re: Wendehals Schulz

    quineloe | 09:42


  1. 09:31

  2. 09:16

  3. 09:00

  4. 08:33

  5. 08:01

  6. 07:51

  7. 07:40

  8. 16:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel