Abo
  • Services:

Neuer Tron-Film - Bald geht es los

Vorbereitungen für die Produktion von Tron 2.0 schreiten voran

Disneys "Tron" kam 1982 in die Kinos, war der erste Spielfilm mit Computergrafik und erzählte ein modernes Märchen um einen Computeranwender, der unfreiwillig digitalisiert wird und im Rechner gegen das böse Master Control Progam (MCP) kämpfen muss. Die Geschichte soll nun mit einem zweiten Film im Kino weitererzählt werden und die Verhandlungen dazu fast abgeschlossen sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Einem Bericht des Hollywood Reporter zufolge befindet sich Joseph Kosinski in abschließenden Verhandlungen, um als Regisseur die Entwicklung des Tron-Nachfolgers zu steuern. Der ehemalige Architekt Kosinski arbeitet für die vom Spielfilm-Regisseur David Fincher mitgegründete Werbeagentur Anonymous Content und hat sich als Werbefilm-Regisseur - u.a. für Apple, Nintendo und Nike - einen Namen gemacht.

Stellenmarkt
  1. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Teningen
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

Kosinski übernahm erst im August 2007 die Leitung der visuellen Entwicklung des Remakes des 1976 veröffentlichten Science-Fiction-Filmklassikers "Flucht ins 23. Jahrhundert". Der Originaltitel des US-amerikanischen Films heißt "Logan's Run", wie auch die Romanvorlage.

Die Produktion der Tron-Fortsetzung übernimmt Disneys Partner LivePlanet, auf dessen Website ist "Tron 2.0" auch schon bei den künftigen Projekten gelistet. Als Produzent dient laut Hollywood Reporter Sean Bailey, mit dabei ist auch Steven Lisberger, der Co-Autor und Regisseur vom ersten Tron-Film. Die Tron-2.0-Produktion wird seitens Disney von Brigham Taylor gesteuert.

Über die Tron-2.0-Geschichte ist derzeit nichts bekannt. Das Drehbuch soll aber von Eddie Kitsis und Adam Horowitz geschrieben werden, aus deren Feder auch die US-Fernsehserie "Lost" stammt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 1.299,00€

Hotohori 15. Sep 2007

Könnt ja wohl sicher sein, dass das die Übersetzung wäre: "Weltraum Kugeln" oder "Raum...

Hotohori 15. Sep 2007

Jo, die Bewertungen fand ich auch immer ziemlich lächerlich damals, allerdings muss man...

crusher00 14. Sep 2007

Kann schon möglich sein. Was mich aber dann irritiert ist das Veröffentlichungsdatum...

Smasher 13. Sep 2007

(VG) bedeutet Video Game. Tron 2.0 war ein Egoshooter. Nächstes Mal besser hinschauen...

vergeben 13. Sep 2007

"Über die Tron-2.0-Geschichte ist derzeit nichts bekannt. Das Drehbuch soll aber von...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /