• IT-Karriere:
  • Services:

Spezifikationen von AMDs GPUs verfügbar

Neuer Grafiktreiber für Linux veröffentlicht

Nach AMDs Ankündigung, die Spezifikationen für seine ATI-Grafikchips offen zu legen, hat die Chipschmiede nun erste Dokumente an Entwickler verteilt. Auch der versprochene neue proprietäre Treiber mit Leistungssteigerung ist erschienen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

AMD hat die 2D-Spezifikationen der GPUs M56 und RV630 auf CD an die Teilnehmer des X Developer Summits in Cambridge in England verteilt. Der X.org-Entwickler Dave Airlie nutzte dies und veröffentlichte die Dokumente auf dem X.org-Server. Möglich ist dies, da die Entwickler keine Verschwiegenheitsverpflichtung unterschreiben mussten und AMD die Spezifikationen somit tatsächlich jedem zur Verfügung stellt.

Stellenmarkt
  1. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München
  2. Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf

Novell arbeitet laut Airlie schon an einem 2D-Treiber, der wohl "nächste Woche oder so" verfügbar sein soll. Ein komplett freier 3D-Treiber hingegen wird noch länger brauchen, zumal die entsprechenden Spezifikationen erst später freigegeben werden sollen.

Derweil hat AMD auch seinen proprietären Linux-Grafiktreiber in der Version 8.41.7 veröffentlicht. Der unterstützt nun die Radeon-HD-2000-Serie und soll eine höhere Leistung bringen als die alten Treiber. Noch 2007 sollen die Treiber laut AMD außerdem Aiglx unterstützen, womit im Zusammenhang mit Compiz unter Linux 3D-Effekte auf den Desktop kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 31,89€ (Vergleichspreis 49€)
  2. 1.349€ (Vergleichspreis 1.498€)
  3. (u. a. Avengers Endgame für 12,99€ (Blu-ray), Captain Marvel für 13,74€ (Blu-ray), Black...
  4. 431,10€ (mit Rabattcode "POWERTECH20"- Bestpreis)

stpn 13. Sep 2007

nein, genau so. (Scheisze?? omg! :-) )

Mal anders 13. Sep 2007

Zu erst töhnt man, man würde die Linuxunterstützung nur mit "verfügbaren" Manpower weiter...

amd 13. Sep 2007

AMD+Nvidia käm auch noch in Betracht. Funktioniert heute schon prima.


Folgen Sie uns
       


Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Galaxy Book S im Test: ARM richtig gemacht
Galaxy Book S im Test
ARM richtig gemacht

Dank enormer Akkulaufzeit und flottem Snapdragon samt LTE finden wir dieses Notebook richtig gelungen - bis auf ein Detail.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Smartphone Samsung präsentiert 50-Megapixel-Sensor mit schnellem Fokus
  2. Samsung Galaxy A21s kommt mit Vierfachkamera für 210 Euro
  3. Samsung und Xiaomi Preiswerte Geräte dominieren Top 6 der Android-Smartphones

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

    •  /