Abo
  • Services:

Microsofts FASA Studio geschlossen

Die Hälfte der Mitarbeiter wird bei Microsoft weiter beschäftigt

Die FASA Studios (Mechwarrior 4, Mech Commander 2) wurden geschlossen. Nach dem Versuch, mit dem PC-Titel Shadowrun ausschließlich Nutzer von Windows Vista mit einem Spiel zu versorgen, wird es von den FASA Studios keine weiteren Spiele mehr geben. Die Unterstützung von Shadowrun soll aber noch eine Weile gesichert sein.

Artikel veröffentlicht am ,

In einem Beitrag in den Shadowrun-Foren verkündet FASA-Mitarbeiter "Mitch" das Ende der FASA Studios. Als Teil von Microsoft war FASA unter anderem für Mechwarrior 4 und Mech Commander 2 verantwortlich, die beide im beliebten Battletech-Universum spielen.

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  2. Kliniken Schmieder, Allensbach am Bodensee

FASAs letzter Titel war das kürzlich erschienene und mäßige Shadowrun. Das Spiel ist als Mehrspielertitel nur unter Windows Vista und auf der Xbox 360 lauffähig. Die Entscheidung, sich beim PC-Markt nur auf Vista zu beschränken, hat dem Absatz sicher nicht gut getan, auch wenn Hacks zur Umgehung existieren. Bei Golem.de liegt der Anteil an Vista-Nutzern derzeit bei etwa 8,9 Prozent.

Während die offizielle Homepage noch immer Jobs anbietet, beschränkt sich das weitere Engagement laut "Mitch" auf weitere technische Unterstützung von Shadowrun durch einen Community Manager und einen Technical Support Manager, so lange der Titel noch gespielt wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy Note 8 für 379€ statt 403,95€ im Vergleich)
  2. 549,99€ (Bestpreis!)

xy 21. Okt 2007

aber seien wir doch mal ehrlich, M$ hats versaut in dem moment wo sie die rechte an...

FranUnFine 14. Sep 2007

Naja, das wirklich Schlimme war, dass es ein Vollpreisspiel war, das quasi ohne...

pesukarhu 14. Sep 2007

Ja ich hätte mir auch ein Spiel mit etwas mehr Tiefgang gewünscht. Vielleicht sowas in...

FaSa nun down 14. Sep 2007

naja das wars dann wohl mit der Website :-) fasastudios.com und fasastudio.com leiten...

Mähr 13. Sep 2007

Was passiert mit den Rechten die Microsoft sich gesichert hatte? Ich denke da im...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 9 - Hands on (MWC 2019)

Xiaomi bringt das Mi 9 nach Europa. Der Europastart wurde auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona verkündet. Das Topsmartphone hat eine Triple-Kamera mit bis zu 48 Megapixeln. Es liefert für einen Preis ab 450 Euro eine sehr gute technische Ausstattung.

Xiaomi Mi 9 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /