Abo
  • Services:

Googles lokale Suche verlässt Beta-Status

Google Maps mit Landkarten- und Satellitenbildansicht

Die lokale Suche von Google befand sich lange Zeit im Beta-Stadium. Nun hat Google die Beta-Phase beendet und bindet den Dienst als Neuerung in die Google-Hauptseite als Link ein. Mit Google Maps lassen sich Hotels, Restaurants oder Geschäfte finden, deren Position auf einer Landkarte oder auf Satellitenfotos gezeigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Selbstverständlich kennt Google Maps auch die jüngsten Neuerungen des Dienstes. So lassen sich Zusatzkarten erstellen, um diese anderen Nutzern zur Verfügung zu stellen. Diese Funktion wurde im April 2007 in Google Maps integriert.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. über PERSONALHAUS EXPERT, Bielefeld, Paderborn, Bünde, Herford, Gütersloh

Auch die interaktive Routenplanung vom Juni 2007 ist nach wie vor in Google Maps zu finden. Seit langem gibt es die Möglichkeit, Routen über den Google-Dienst zu errechnen. Und durch die interaktive Routenplanung kann die errechnete Strecke bequem mit der Maus angepasst werden. Das kann etwa hilfreich sein, um auf einer errechneten Fahrtroute Sehenswürdigkeiten anzusehen oder Freunde zu besuchen, die sich in der Nähe befinden.

Google Maps zeigt Suchergebnisse in einer Kartenansicht oder auf Satellitenfotos. Dadurch lässt sich die Umgebung einer bestimmten Gegend recht gut erkennen. Bei Bedarf lassen sich diese beiden Ansichten auch kombinieren, so dass die Satellitenfotos mit Straßeninformationen versehen werden, was eine leichtere Orientierung verspricht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 3,99€
  3. 19,99€

triplekiller 13. Sep 2007

maps ist super, kann es weiterempfehlen: kostenlos, immer verfügbar (falls inet...


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

    •  /