Abo
  • Services:

BenQ: Breitbild-Displays von 19 bis 24 Zoll

Spitzenmodell G2400W mit HDMI-Schnittstelle

BenQ hat für Oktober 2007 drei neue Breitbild-Displays mit Diagonalen zwischen 19 und 24 Zoll angekündigt. Dazu gehören der G2400W (24 Zoll), der G2000WA (20,1 Zoll) und BenQs G900WA mit 19-Zoll-Breitbild. Bis auf den G2400W verfügen alle nur über Analogeingänge.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Panels sollen ein Kontrastverhältnis von 800:1 bzw. 1.000:1 (G2400W und G2000WA), 5 ms Reaktionszeit sowie einen Blickwinkel von 160 Grad vertikal und 160 Grad horizontal erreichen.

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Der G2400W ist mit einer HDMI-Schnittstelle ausgerüstet. Seine Helligkeit wird mit 250 Candela angegeben. Die Auflösung liegt bei 1.920 x 1.200 Pixeln, der Preis bei 500,- Euro. Bei dem BenQ G2000WA wird ebenfalls eine Helligkeit von 250 Candela angegeben. Sein Preis: rund 240,- Euro.

Beim 19-Zoll-Display G900WA liegt der Kontrast nur bei 800:1 und die Helligkeit dafür bei 300 Candela. Das Modell soll rund 210,- Euro kosten. Alle Displays sind für Oktober 2007 avisiert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 16,99€

pool 14. Sep 2007

Hab ich das behauptet? --> Nein. Fakt ist, das BenQ gar nicht geplant hat da irgendwas...

Paul Ranseier 14. Sep 2007

Wird mit Streifen angezeigt.. so wie 16:9 Filme. Kann man auch zoomen, dann fehlt aber...

Arbeitnehmer 13. Sep 2007

Einfach mal die Marketingklappe halten, so für ein bis zwei Jahrzehnte. Dann klappt es...


Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    God of War im Test: Der Super Nanny
    God of War im Test
    Der Super Nanny

    Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
    Von Peter Steinlechner

    1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    Physik: Maserlicht aus Diamant
    Physik
    Maserlicht aus Diamant

    Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
    Von Dirk Eidemüller

    1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
    2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
    3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

      •  /