Abo
  • Services:

Treo 500v: Erstes Palm-Gerät ohne Touchscreen

Treo 500v
Treo 500v
Erstmals setzt Palm im Treo 500v Windows Mobile 6 in der Standardausführung ein, die keine Touchscreen-Unterstützung liefert. Zum Leistungsumfang gehören PIM-Applikationen zur Termin-, Adress- und Aufgabenverwaltung sowie für die E-Mail-Korrespondenz. Außerdem liegen die Mobile-Ausführungen von Word, Excel und PowerPoint sowie der Internet Explorer und Windows Media Player in den Mobile-Versionen bei. Auch PDF-Dokumente sollen sich ohne Konvertierung auf dem Smartphone betrachten lassen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt (Home-Office möglich)
  2. Controlware GmbH, Ingolstadt

Zudem sollen sich die Webseiten von MySpace, YouTube und eBay ohne Einschränkungen nutzen lassen und der für Vodafone-Geräte obligatorische Direktzugriff auf das Vodafone-Live-Portal ist ebenfalls vorhanden. Leider hat Palm das leidige Windows-Mobile-Problem, dass es keine geräteübergreifende Suche gibt, nicht gelöst. Sowohl auf PalmOS-Geräten als auch auf Nokia-Smartphones ist es hingegen möglich, über eine zentrale Suche alle Dateien auf dem Gerät nach Stichworten zu durchsuchen.

Treo 500v
Treo 500v
Im Vergleich zu den bisherigen Treo-Modellen ist der Neuling deutlich leichter und wiegt 120 Gramm. Mit einer Akkuladung ist eine maximale Sprechzeit von lediglich 4,5 Stunden möglich. Dieser Wert gilt voraussichtlich im GSM-Betrieb, während sich die Plauderdauer im UMTS-Modus weiter verringern wird. Die Bereitschaftszeit gibt Palm mit rund 10 Tagen an.

Im Oktober 2007 soll das Treo 500v in Deutschland zunächst ausschließlich bei Vodafone zu bekommen sein. Eine Preisangabe zu dem Gerät wollten weder Palm noch Vodafone auf Nachfrage nennen. Die exklusive Bindung an Vodafone läuft bis zum 1. Januar 2008. Danach können auch andere Anbieter das Treo-Smartphone ins Sortiment nehmen.

 Treo 500v: Erstes Palm-Gerät ohne Touchscreen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. 59,79€ inkl. Rabatt

palmfetischist 20. Sep 2007

genau: das 680 ist das beste treo, das ich je hatte! (nach dem 270, 600, 650). wobei...

Jeoy 12. Sep 2007

ein Palm ohne PalmOS und ohne Grafiti ist doch wertlos und ersetzbar durch XYZ Schade...

Toni Felfe 12. Sep 2007

Für mich ist die Palm-Zeit damit vorbei. Ich hatte vor, meinen Akku-müden T3 zu...

krs1 12. Sep 2007

Brauchst du GPS wirklich regelmaessig? Ansonsten kauf' Dir ein Holux GPSlim 236 und Du...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /