Abo
  • Services:
Anzeige

Debian-Zertifizierung für Bull-Server

Credativ zertifiziert Debian GNU/Linux 4.0 "Etch"

Das Open Source Support Center von Credativ arbeitet derzeit für den Server-Hersteller Bull an einer Debian-Zertifizierung. Diese soll noch Ende des dritten Quartals 2007 abgeschlossen sein.

Im Rahmen der bereits zwischen Credativ und Bull bestehenden Partnerschaft arbeitet das Open Source Support Center - in dem mehrere Debian-Entwickler arbeiten - an einer Zertifizierung der Linux-Distribution für die NovaScale-Universal-Serverfamilie von Bull. Die Zertifizierung wird sich auf die aktuelle Version Debian GNU/Linux 4.0 %22Etch%22 beziehen und soll noch Ende des dritten Quartals 2007 abgeschlossen sein.

Anzeige

Laut Credativ ist Debian ein wichtiger Faktor beim zunehmend wichtiger werdenden Einsatz von Open Source in Unternehmen. "Ein Grund für die Beliebtheit von Debian dürfte hierbei besonders die Tatsache sein, dass es sich bei dieser Linux-Distribution um ein wirklich freies und herstellerunabhängiges Linux-Betriebssystem handelt, das gleichzeitig höchste Qualität und Sicherheit bietet", so Dr. Michael Meskes, Geschäftsführer der Credativ GmbH.

"Die Zertifizierung unserer Server-Systeme für Debian ist ein weiterer, wichtiger Baustein unserer konsequenten Open-Source-Strategie. Dabei orientieren wir uns natürlich an den Bedürfnissen unserer Kunden und dazu gehört ganz klar die optimale Unterstützung von Debian", kommentiert Michael Gerhards, Geschäftsführer von Bull, die begonnene Zertifizierung.

Während bei den bekannten Enterprise-Distributionen Zertifizierungen für Hard- und Software gang und gäbe sind, ist es für freie Projekte wie Debian schwieriger, diese zu erlangen, da sie häufig mit Kosten verbunden sind. Dabei signalisieren die Zertifizierungen Kunden, dass Hardware und Software aufeinander abgestimmt sind, was im Unternehmensumfeld gerne als Entscheidungshilfe genutzt wird. Das Debian-Projekt wünsche sich zwar mehr Zertifizierungen, bisher hätten sich aus den relativ wenigen vorhandenen Zertifizierungen aber kaum Probleme ergeben, sagte der Etch-Release-Manager Andreas Barth zur Veröffentlichung von Debian 4.0 zu Golem.de.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. ESCRYPT GmbH - Embedded Security, Bochum
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  2. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  3. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  4. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  5. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  6. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  7. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  8. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  9. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  10. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  2. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
  3. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Gute Shell

    Tuxgamer12 | 08:24

  2. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    Hakuro | 08:24

  3. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    Psy2063 | 08:24

  4. Re: Gibt auch schon Hersteller unabhängige Vermietung

    Geistesgegenwart | 08:21

  5. Re: Gute Touchscreenbedienung ist Knöpfen weit...

    CopyUndPaste | 08:20


  1. 07:56

  2. 07:39

  3. 07:26

  4. 07:12

  5. 19:16

  6. 17:48

  7. 17:00

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel