PSP-Firmware 3.70 mit eigenen Oberflächen-Designs

PSP kann mit einer Szenen-Suche Filme durchstöbern

Für die kleine und große PlayStation Portable (PSP) hat Sony eine neue Firmware veröffentlicht. Neben optischen Gimmicks kann auf der PSP nun auch nach Szenen von Filmen gesucht werden, die auf dem Memory Stick Duo gespeichert wurden.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter dem Menüpunkt "Design-Einstellungen" können Besitzer einer PlayStation Portable fortan die Oberfläche mit "benutzerdefinierte Design-Einstellungen" den eigenen Vorlieben entsprechend anpassen. Einige Themes sind bereits auf den japanischen PSP-Seiten verfügbar, die deutsche Homepage hinkt hier noch etwas hinterher.

PSP-Themes mit der neuen Firmware
PSP-Themes mit der neuen Firmware
Stellenmarkt
  1. Wissenschaftlich-technische Mitarbeiterin / Wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter (m/w/d) ... (m/w/d)
    Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach
  2. Mathematiker in der iGaming Branche (w/m/d)
    Gamomat Development GmbH, Berlin
Detailsuche

Wer öfter mal Filme vom Memory Stick aus auf seiner PSP ansieht, kann diese nun mit der neuen Szenen-Suche schneller durchsuchen. Die Szenen werden dabei als Miniaturansichten angezeigt, die sich direkt auswählen lassen. Außerdem kann die PSP nun bei der Wiedergabe von Musik auch eine Diashow starten.

Weitere Veränderungen in der Firmware sind die Möglichkeit, unter dem Menüpunkt "Remote Play" Tasten zuzuweisen und die sequenzielle Wiedergabe von Videos, die auf einem Memory Stick Duo gespeichert wurden.

Die Firmware 3.70 soll auf Sonys PlayStation Portal auch herunterzuladen sein, die dazugehörigen Links zu den Anleitungen führen derzeit jedoch noch ins Leere. Alternativ lässt sich die PSP auch per WLAN auf den aktuellen Stand bringen. Die neue Firmware kann sowohl in der alten PSP als auch der neuen und kleineren PSP benutzt werden.

Die auf der Games Convention 2007 angekündigten Möglichkeiten der Video-Telefonie und des Instant Messaging sind in dem Firmware-Update noch nicht enthalten und sollen erst Anfang 2008 folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. 600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
    600 Millionen Euro
    Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

    Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

  2. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Jelly Scrolling: iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling
    Jelly Scrolling
    iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling

    Das neue iPad Mini 6 macht bei einigen Anwendern sichtbare Probleme. Beim Scrollen hinkt eine Bildschirmhälfte hinterher.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /