Abo
  • Services:

Spieletest: Alpha Prime - Doom & Fear auf Tschechisch

Alpha Prime
Alpha Prime
Für ein wenig Abwechslung im Balleralltag sorgen gelegentliche, sehr simple Rätsel, bei denen meist Schalter umgelegt und Objekte transportiert werden müssen, sowie ein paar Hacker-Einlagen: Immer mal wieder ist es möglich, Computersysteme zu bedienen und so etwa eine Laserschranke auszuschalten oder andere unpassierbare Stellen zugänglich zu machen. Die auf Dauer doch sehr monotonen Innenräume werden hingegen nur kurz verlassen, und die auch in Alpha Prime gebotene und mittlerweile fast zum Genre-Standard gewordene gebotene Bullet Time wirkt eher aufgesetzt denn wirklich gut ins Spielgeschehen integriert.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Nürnberg
  2. AKDB, Regensburg

Alpha Prime
Alpha Prime
Zumindest optisch kann der in Osteuropa bereits 2006 veröffentlichte und auf einer von dem tschechischen Science-Fiction-Autor Ondrej Nef stammenden Geschichte basierende Titel überzeugen: Die Animationen sind stellenweise etwas abgehackt, das Charakter- und Level-Design aber durchaus ansehnlich.

Alpha Prime ist bereits im Handel erhältlich und kostet etwa 35,- Euro. Das Spiel hat von der USK keine Jugendfreigabe erhalten.

Fazit:
Alpha Prime ist sicherlich kein komplett überflüssiges Spiel - die Story ist vergleichsweise umfangreich, die Optik ansehnlich, der Schwierigkeitsgrad gerade für Profis eine wirkliche Herausforderung. Wirklich empfehlen kann man den Titel trotzdem nicht: In Sachen Gamedesign, Abwechslung und Atmosphäre sind die tschechischen Entwickler immer noch meilenweit von Genre-Meisterwerken wie FEAR entfernt.

 Spieletest: Alpha Prime - Doom & Fear auf Tschechisch
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 449€ + 5,99€ Versand
  4. und 25€ Steam-Gutschein erhalten

RaiseLee 14. Sep 2007

Kann mich nur anschliessen, FEAR hab ich nie wirklich gespielt aber Doom3 wurde von...

DER GORF 14. Sep 2007

mh... Rechtschreibung war wohl an dem Tag nicht meine Stärke. Es muss natürlich heißen:

Ekelpack 13. Sep 2007

Naja... man muss sich aber nicht zwingen gleich immer diesen ganzen Elektroschrott...


Folgen Sie uns
       


Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert

Quicksync ist eine überfällige Neuerung für Adobe Premiere. Wir haben die Hardwarebeschleunigung ausprobiert.

Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
    Elektroautos
    Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

    Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
    2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
    3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /