• IT-Karriere:
  • Services:

China setzt auf HD-DVD

... wenn auch in zu hiesigen Abspielgeräten inkompatibler Form

In China wird künftig auch das HD-DVD-Format eine Rolle spielen. Für China gedachte HD-DVD-Filme sollen aber nicht in HD-DVD-Playern anderer Regionen laufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie Toshiba gegenüber Golem.de bestätigte, haben das DVD Forum und Chinas Optical Memory National Engineering Research Centre (OMNERC) eine Absichtserklärung bezüglich einer "HD DVD-ROM China" unterzeichnet. Damit die für China produzierten HD-DVD-Kauffilme nicht als Importware auf anderen Märkten landen, wird an der Laseroptik bzw. der Modulation etwas verändert.

Stellenmarkt
  1. Schock GmbH, Regen
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Die für China gedachten HD-DVD-Player werden zwar sowohl die China-HD-DVDs als auch die herkömmlichen HD-DVD-Scheiben abspielen können. Die etwa in Japan, den USA und Europa verkauften Standard-HD-DVD-Player sollen die China-HD-DVDs hingegen nicht abspielen können. Allerdings würde es nicht verwundern, wenn die für China gedachten HD-DVD-Player irgendwann auch in andere Regionen exportiert werden.

Derzeit ist geplant, die spezielle HD-DVD in China vor den dort im August 2008 stattfindenden Olympischen Spielen auf den Markt zu bringen. Ob dann das gleiche Kopierschutzsystem (AACS) verwendet werden wird, bleibt abzuwarten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 2,99€
  2. 40,49€

Adalbert 12. Sep 2007

EVD bleibt vorerst ein Konkurrenzformat zu DVD. Auf die 8,5GB oder 12GB (je nach Quelle...

ssssssssssssss 12. Sep 2007

beim kommenden krieg gegen china wird blueray jetzt das medium der "freien welt" werden...

auweia 12. Sep 2007

Tja, so langsam rächt sich die Globalisierung.

DB 12. Sep 2007

Grund ist wohl eher, dass hier der Staat gezielt steuern will, was die Chinesen zu sehen...

auweia 12. Sep 2007

psst! lass ihn. der braucht das


Folgen Sie uns
       


Ghost of Tsushima - Fazit

Mit Ghost of Tsushima macht Sony der Playstation 4 ein besonderes Abschiedsgeschenk. Statt auf massenkompatible Bombastgrafik setzt es auf eine stellenweise fast schon surreal-traumhafte Aufmachung, bei der wir an Indiegames denken. Dazu kommen viele Elemente eines Assassin's Creed in Japan - und wir finden sogar eine Prise Gothic.

Ghost of Tsushima - Fazit Video aufrufen
    •  /