Abo
  • Services:

Bilder des Bundesarchivs im Internet verfügbar

Digitales Archiv mit Fotos zur deutschen Geschichte gestartet

Das Bundesarchiv stellt einen Teil der im Archiv gelagerten Bilder online zur Verfügung. Dafür wurde das Digitale Bildarchiv mit rund 60.000 Fotos, Luftbildern und Plakaten ins Internet gestellt. Spezielle Sammlungen sollen den Zugriff auf Bilder einer bestimmten Epoche erleichtern.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Querschnitt aus den etwa 11 Millionen im Bundesarchiv abgelegten Bildern zeigen die Dokumente des Digitalen Bildarchivs im Internet Personen und Ereignisse der deutschen Geschichte von 1860 bis zum Ende der 1990er-Jahre. Neben Fotos finden sich auch zahlreiche Plakate in dem Archiv.

Stellenmarkt
  1. Fidor Solutions AG, München
  2. DIRINGER & SCHEIDEL GmbH & Co. BETEILIGUNGS KG, Mannheim

Die Sammlung "Bild 105 Sammlung Walter Dobbertin" umfasst Bilder zur deutschen Kolonialgeschichte und hinter dem Bestand "Bild 102 Aktuelle-Bilder-Centrale, Georg Pahl" verbergen sich Bilder aus der Weimarer Republik. Für die Zeit des Nationalsozialismus greift das Bundesarchiv vor allem auf Fotos der Propagandakompanien der Wehrmacht zurück, die als Bestand "Bild 101" gelistet ist.

Der Bestand "Bild 183" informiert über die Geschichte der DDR, wobei das Material vom Allgemeinen Deutschen Nachrichtendienst ADN-Zentralbild stammt. Der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland widmet sich die Sammlung "B 145 Bild Presse- und Informationsamt der Bundesregierung".

Das Digitale Bildarchiv bietet eine Volltext- und Themensuche, um bequem die passenden Motive zu finden. Hochauflösendes Bildmaterial steht erst nach einer Bezahlung bereit. Die Kosten hängen von der Art des Motivs und der weiteren Nutzung ab. Der Bestand des Digitalen Bildarchivs soll schrittweise erweitert werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Kobyljok 14. Sep 2007

Sag mal Freundchen, alles in Ordnung? Traust Du Dich auch sonst, so einen Ton...


Folgen Sie uns
       


Kingdom Hearts 3 - Test

Das Actionspiel Kingdom Hearts 3 von Square Enix bietet schöne und stimmige Abenteuer in vielen unterschiedlichen Welten von Disney.

Kingdom Hearts 3 - Test Video aufrufen
EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

    •  /