• IT-Karriere:
  • Services:

BMW und Siemens kaufen Linux bei Microsoft

Dreijahresvertrag über Linux-Support geschlossen

Die Unternehmen BMW und Siemens haben von Microsoft Linux-Zertifikate erworben. Diese gelten für den Suse Linux Enterprise Server (SLES) und umfassen drei Jahre Support von Novell. Microsoft bietet die Gutscheine im Rahmen des Abkommens mit Novell an.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Sowohl BMW als auch Siemens haben die Zertifikate für SLES von Microsoft gekauft und erhalten damit ein dreijähriges Support-Abonnement von Novell. Microsoft sieht in den beiden großen neuen Kunden eine Bestätigung, dass Microsofts und Novells Zusammenarbeit zur Kostenreduzierung in gemischten Umgebungen erfolgreich sei.

Microsoft und Novell arbeiten seit November 2006 zusammen. Ein Teil der Vereinbarung ist, dass Microsoft für 240 Millionen US-Dollar solche Linux-Zertifikate kaufte und diese an seine Kunden abgeben kann. Auch Credit Suisse und HSBC haben dieses Angebot in Anspruch genommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Arma 3 für 17,99€, Assassin's Creed: Valhalla für 36,99€, Unreal Deal Pack für 2...
  2. (u. a. Crusader Kings 3 für 35,99€, Elite Dangerous für 5,99€, Dead Island - Definitive...
  3. 3.999€ (statt 4.699€)
  4. 74,99€ (Bestpreis)

Z!GGE 24. Sep 2007

lol

sssssssssssssss... 12. Sep 2007

naja, man kann ja trotzdem gute admins einstellen, auch wenn man keine ahnung hat ;)

RS 12. Sep 2007

Golem wirbt für M$ und muß deshalb einige Beiträge zensieren! Traurig aber wahr. Sind...

SolitudinemFaci... 11. Sep 2007

mittlerweile gelöschten Threads eine kurze Auseinandersetzung hatten, ;-)))) kann ich...

stimmt 11. Sep 2007

stimmt siehe General Electric die lassen das Schmiergeld über andere Kanäle laufen - nur...


Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /