BMW und Siemens kaufen Linux bei Microsoft

Dreijahresvertrag über Linux-Support geschlossen

Die Unternehmen BMW und Siemens haben von Microsoft Linux-Zertifikate erworben. Diese gelten für den Suse Linux Enterprise Server (SLES) und umfassen drei Jahre Support von Novell. Microsoft bietet die Gutscheine im Rahmen des Abkommens mit Novell an.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Sowohl BMW als auch Siemens haben die Zertifikate für SLES von Microsoft gekauft und erhalten damit ein dreijähriges Support-Abonnement von Novell. Microsoft sieht in den beiden großen neuen Kunden eine Bestätigung, dass Microsofts und Novells Zusammenarbeit zur Kostenreduzierung in gemischten Umgebungen erfolgreich sei.

Microsoft und Novell arbeiten seit November 2006 zusammen. Ein Teil der Vereinbarung ist, dass Microsoft für 240 Millionen US-Dollar solche Linux-Zertifikate kaufte und diese an seine Kunden abgeben kann. Auch Credit Suisse und HSBC haben dieses Angebot in Anspruch genommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Z!GGE 24. Sep 2007

lol

sssssssssssssss... 12. Sep 2007

naja, man kann ja trotzdem gute admins einstellen, auch wenn man keine ahnung hat ;)

RS 12. Sep 2007

Golem wirbt für M$ und muß deshalb einige Beiträge zensieren! Traurig aber wahr. Sind...

SolitudinemFaci... 11. Sep 2007

mittlerweile gelöschten Threads eine kurze Auseinandersetzung hatten, ;-)))) kann ich...

stimmt 11. Sep 2007

stimmt siehe General Electric die lassen das Schmiergeld über andere Kanäle laufen - nur...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Blender Foundation
Blender 3.0 ist da

Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
Von Martin Wolf

Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
Artikel
  1. Whatsapp, Signal, Telegram: Innenminister stellen sich bei Verschlüsselung gegen Ampel
    Whatsapp, Signal, Telegram
    Innenminister stellen sich bei Verschlüsselung gegen Ampel

    Während die Ampelkoalition ein Recht auf Verschlüsselung plant, fordern die Innenminister den Zugriff auf die Kommunikation von Messengerdiensten.

  2. Tesla Network: Tesla-App gibt Hinweise auf kommende Carsharing-Funktion
    Tesla Network
    Tesla-App gibt Hinweise auf kommende Carsharing-Funktion

    Im Update der Tesla-App sind Hinweise auf Carsharing entdeckt worden. Tesla will schon seit Jahren ein solches Netzwerk einführen.

  3. Wochenrückblick: Acht neue Kerne
    Wochenrückblick
    Acht neue Kerne

    Golem.de-Wochenrückblick Qualcomm stellt Chips vor, und wir testen den Fire-TV-Stick: die Woche im Video.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /