Abo
  • Services:

Wii Zapper - Armbrust-Training mit Zelda-Held

Neues Wii-Zubehör vermutlich erst Anfang 2008 in Europa erhältlich

Der auf der E3 2007 angekündigte Wii Zapper wird im Paket mit einem Zelda-Minispiel kommen, wie Nintendo nun ankündigte. In das Gestell werden die Wii-Controller gesteckt und simulieren dann eine Schusswaffe.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der E3 wurde schon angedeutet, dass eine Software beiliegen wird - nun meldete Nintendo in den USA, dass es sich dabei um "Link's Crossbow Training" handeln wird. Die in den Wii Zapper gesteckte Wiimote und der Nunchuk werden damit aber in dem Fall nicht zur Pistole, sondern - wie es sich für die Fantasy-Welt von Zelda eher geziemt - zu einer sportlich verwendeten Armbrust. Das Zielen soll damit laut Nintendo sehr präzise möglich sein.

Wii Zapper - Nintendos Shooter-Zubehör
Wii Zapper - Nintendos Shooter-Zubehör
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Vom Stil her soll das Armbrust-Training dem Vollpreis-Spiel "The Legend of Zelda: Twilight Princess" entsprechen. Auch in Link's Crossbow Training steuert der Spieler den Zelda-Helden Link und muss eine Reihe von Tests absolvieren, um seine Armbrust-Schießkunst zu verbessern. Erst sind es nur unbewegliche Zielscheiben und dann später auch verschiedene Arten bewegte Gegner.

Nicht nur Nintendo, auch andere Publisher wollen den Wii Zapper für ihre Spiele nutzen, darunter Capcoms Zombie-Hatz "Resident Evil: The Umbrella Chronicles", Segas "Ghost Squad" und EAs Zweiter-Weltkriegs-Shooter "Medal of Honor Heroes 2". Letzterer wird auch Online-Gefechte mit bis zu 32 Spielern ermöglichen. Nintendo weist in dem Zusammenhang mit den eher für Erwachsenen gedachten Spielen Eltern darauf hin, dass sie über die Wii-Einstellungen bestimmen können, welche Spiele ihre Kinder nutzen dürfen - und welche nicht.

Der Wii Zapper nebst Link's Crossbow Training soll in den USA ab 19. November 2007 für 19,99 US-Dollar verfügbar sein. Ob das Zubehör es noch im Jahr 2007 auch nach Europa schafft, bleibt abzuwarten. Von Nintendo Deutschland war dazu noch nichts in Erfahrung zu bringen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

ârrawy 12. Sep 2007

Eine vollautomatische SniperRifle o.O? Was soll das den für ein scheiss sein Herr...

ME_Fire 11. Sep 2007

Das gibts bei der Wii leider nicht auf Systemebene sondern höchstens in einzelnen...

kalas 11. Sep 2007

Hallo, Hat Nintendo eigentlich Baten Kaitos Origins nach dem US-Release 2006 auch noch...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Sub im Test

Mit dem Echo Sub lassen sich Echo-Lautsprecher mit Tiefbass nachrüsten. Die Echo-Lautsprecher sind allerdings im Mittenbereich vergleichsweise schwach, so dass das Klangbild entsprechend leidet. Sobald zwei Echo-Lautsprecher miteinander verbunden sind, gibt es enorm viele Probleme: Die Echo-Geräte reagieren langsamer, es gibt Zeitverzögerungen der einzelnen Lautsprecher und das Spulen in Musik ist nicht mehr möglich. Wie dokumentieren die Probleme im Video.

Amazons Echo Sub im Test Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  2. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor
  3. Turing-Grafikkarte Nvidia plant Geforce RTX 2060

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

    •  /