Abo
  • Services:

Kostenpflichtige Software deaktiviert SIM-Lock im iPhone

SIM-Lock-Hack kostet 99,- US-Dollar

Nach zahlreichen Terminverschiebungen hat die Webseite iPhoneSimFree.com die Verfügbarkeit des Software-Hacks für das iPhone verkündet. Mit einem reinen Software-Hack soll sich der SIM-Lock im iPhone deaktivieren lassen. Der standardmäßige SIM-Lock sorgt dafür, dass sich das Apple-Handy nur mit einer AT&T-SIM-Card verwenden lässt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Betreiber von iPhoneSimFree.com verkaufen die entsprechende Freischalt-Software nur an Wiederverkäufer in Lizenzpaketen von mindestens 50 Stück. Ein US-Händler bietet Endkunden die Hack-Software für das iPhone zum Preis von 99,- US-Dollar an. Nach Einspielung des Software-Hacks soll sich das iPhone mit beliebigen SIM-Karten nutzen lassen.

Alle Mobilfunkfunktionen lassen sich nach Herstellerangaben auch mit anderen Netzbetreibern verwenden. Als einzige Einschränkung arbeitet die Visual Voice Mail derzeit nur im AT&T-Netz, weil kein anderer Netzbetreiber diese Funktion anbietet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€

macke-im-tosh 11. Sep 2007

In meinem MacBook ist das Zeug nicht drin, was Du offenbar permanent nimmst... Apple ist...

Bockock 11. Sep 2007

Na toll, also zahlt man letzten endes für seinen Song fast 3.- Dollar 99 Cent für den...

ich_is_doch_klar 11. Sep 2007

Wie bei allen anderen Handys auch, ist man Besitzer des iPhone wenn man dafür bezahlt...

Erika B 11. Sep 2007

Dein Problem scheint nicht das Herz zu sein - haste denn mit Deinem Therapeuten das...

Günstiger 10. Sep 2007

Ich habe mir den iPhone Unlock für 50 US$ reserviert, die Website ist seriös (so weit man...


Folgen Sie uns
       


Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit

Dells neuer Super-Ultrawide-Monitor begeistert uns im Test als sehr guter Allrounder. Einzig einige Gaming-Features fehlen ihm.

Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /