Über 400 Millionen Downloads von Firefox

Initiative Spread Firefox feiert Erfolge

Die Marketing-Initiative "Spread Firefox", die sich der Verbreitung des gleichnamigen Browsers verschrieben hat, teilte mit, dass mittlerweile 400 Millionen Firefox-Downloads stattgefunden haben. Die Initiative begann am 9. November 2004 ihre Arbeit, also vor knapp drei Jahren. 25 Millionen Downloads des Browsers wurden nach nur 99 Tagen verzeichnet, nach weniger als sechs Monaten waren es 50 Millionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Jahr nach Gründung waren es 100 Millionen Downloads und 2006 waren es dann 200 Millionen, wobei ein konstantes Wachstum verzeichnet werden konnte. Nun ist es wieder einmal so weit: Die Zahl hat sich verdoppelt - auf 400 Millionen heruntergeladene Firefox-Versionen aller Couleur.

Durch Mundpropaganda sollen Unterstützer Freunde, Kollegen, Familienmitglieder und andere Personengruppen und Institutionen auf die neue Version hinweisen. Spread Firefox will die Verbreitung des gleichnamigen Browsers durch spektakuläre Marketingaktionen fördern, die mit Hilfe der Unterstützer-Gemeinschaft durchgeführt werden. Aber auch ganz gewöhnliche Maßnahmen wie Buttons und Banner, die sich Unterstützer auf ihre Websites kleben können, werden angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


BSDDaemon 10. Sep 2007

Nein, nicht wirklich.

blörk 10. Sep 2007

...mindestens 10x von fast jeder version

BSDDaemon 10. Sep 2007

Nö, ist oft ausgefallen und bezieht auch nicht alle Downloadquellen mit ein. Real sind...

Knux 10. Sep 2007

Das würde voraussetzen, daß die gesamte Weltbevölkerung von knapp sieben Milliarden...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung

Abonnenten von Netflix müssen sich in Deutschland darauf einstellen, dass das Konto gesperrt wird, falls es unerlaubt mit anderen geteilt wird.

Streaming: Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung
Artikel
  1. Militär: China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen
    Militär
    China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen

    Das Shanghai Institute of Mechanical and Electrical Engineering hat einen Durchbruch bei der Erforschung eines Abwehrsystems für Hyperschallwaffen erzielt.

  2. Ubisoft: In The Crew Motorfest sausen Rennspielfans über Hawaii
    Ubisoft
    In The Crew Motorfest sausen Rennspielfans über Hawaii

    Straßenrennen in Honolulu, im Regenwald und auf Bergstraßen: Ubisoft hat den dritten Teil der Rennspielserie The Crew vorgestellt.

  3. US-Sanktionen verschärft: Keine Ausnahmen mehr für Huawei
    US-Sanktionen verschärft
    Keine Ausnahmen mehr für Huawei

    Die US-Regierung erhöht den Druck auf Huawei: Die Exportbeschränkungen gegen das Unternehmen sollen konsequenter umgesetzt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AMD CPU kaufen, SW Jedi Survivor gratis dazu • Philips LED TV 65" 120 Hz Ambilight 999€ • KF DDR4-3600 32GB 91,89€ • Asus Mainboard 279€ • Bosch Prof. bis -55% • PCGH Cyber Week • Acer Predator 32" WQHD 170Hz 529€ • Philips Hue bis -50% • Asus Gaming-Laptops bis -25% [Werbung]
    •  /