Abo
  • Services:

CoScripter - Automatikfunktionen für Firefox

Surf-Aktionen mit Firefox aufnehmen und mit anderen teilen

IBM stellt eine Erweiterung für Firefox bereit, um Surf-Aktionen im Browser zu automatisieren. Damit lassen sich auch komplexe Daten in bestimmte Webseiten einpflegen und IBM bietet auf einer Webseite zahlreiche Vorlagen dafür an.

Artikel veröffentlicht am ,

CoScripter verwendet eine besonders einfach zu bearbeitende Script-Sprache, die auch Nicht-Programmierer bei Bedarf an ihre eigenen Bedürfnisse anpassen können, verspricht IBM. So lassen sich vorgefertigte Scripte leicht verändern. Aber zunächst ist das nicht erforderlich, denn CoScripter dient dazu, Browser-Aktionen aufzunehmen, die man dann anderen Firefox-Nutzern zur Verfügung stellen kann. Solche Scripte lassen sich dann in jedem Firefox-Browser abspielen, der mit CoScripter versehen wurde.

CoScripter steht kostenlos als Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 14,99€
  2. 26,99€
  3. (-73%) 7,99€
  4. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Olii 10. Dez 2007

P.s. bitte wenns geht per Mail antworten! loel88@gmail.com DAnke

SuseLinux 09. Sep 2007

Ich habe CoScripter getestet. Das Problem ist, das es nur mit den allereinfachsten...

DNA 07. Sep 2007

IBM wird wohl die Eigentumsrechte für die Skripte bekommen...so sieht das aus ^^ wieder...

DNA 07. Sep 2007

IBM wird wohl die Eigentumsrechte für die Skripte bekommen...so sieht das aus ^^ wieder...

Martin Hermann... 07. Sep 2007

Und was soll das dann hier in dieser News?


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung
  2. Cybersecurity Tech Accord IT-Branche verbündet sich gegen Nationalstaaten
  3. Black Friday Markeninhaber plant Beschwerde gegen Löschung

Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
Ryzen 7 2700X im Test
AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
  2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
  3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /