Abo
  • Services:
Anzeige

Linux-Hypervisor Lguest in 64-Bit-Version

Entwicklerversion veröffentlicht

Der schlanke Linux-Hypervisor Lguest läuft nun auch auf 64-Bit-Prozessoren, die keine volle Virtualisierung unterstützen. Der Hypervisor ist einfach gehalten und so vor allem für Testzwecke geeignet, unterstützt aber nur Linux als Gast.

Lguest (früher Lhype) wurde als kleiner Hypervisor entwickelt, der auf Prozessoren ohne AMD-V- bzw. Intel-VT-Technik läuft. Dementsprechend ist allerdings auch keine volle Virtualisierung möglich und so läuft nur Linux selbst als Gast. Bisher fehlte Lguest, der im Linux-Kernel 2.6.23 enthalten sein wird, allerdings die 64-Bit-Unterstützung.

Anzeige

Steven Rostedt veröffentlichte nun mit Lguest64 eine 64-Bit-Variante, die derzeit im Quelltext zum Download bereitsteht. Nach Angaben des Autors soll sie sich für Testzwecke eignen, kann aber durchaus noch erhebliche Probleme bereiten.

Auch sei noch viel zu tun, so Rostedt in seiner Ankündigung. Unter anderem fehlt noch die SMP-Unterstützung für Host- und Gastsysteme.


eye home zur Startseite
vergeben 10. Sep 2007

Nein. War definitiv ein Troll. Die Unterstützung für Alpha (DEC bzw. später Compaq) und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. UNIQ GmbH, Holzwickede
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  3. Deloitte, Berlin
  4. via Nash Technologies Stuttgart GmbH, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  2. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  3. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  4. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  5. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  6. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  7. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  8. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  9. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  10. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Curie Google verlegt drei neue Seekabel
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Kein verstellen von Spiegeln nötig

    quineloe | 14:54

  2. Re: langsam übertreibt youtube..

    der_wahre_hannes | 14:53

  3. Re: Apple Time Machine

    Port80 | 14:52

  4. Re: Einfache Lösung

    lottikarotti | 14:50

  5. Re: Timing & Cache Geschichte

    Arsenal | 14:49


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel