WinOnCD 10 MediaSuite versteht VST-Plugins

Neue Version der DVD-Authoring- und Brennsoftware

Roxio bringt eine neue Version von WinOnCD auf den Markt. Die WinOnCD 10 MediaSuite bringt Verbesserungen, um das Brennen von CDs und DVDs weiter zu vereinfachen. Außerdem wurden die Audio-Funktionen überarbeitet und die Software versteht nun VST-Plugins.

Artikel veröffentlicht am ,

Wiedergabelisten lassen sich automatisiert zusammenstellen, indem ein Muster-Lied als Vorgabe verwendet wird und Stücke dazu genommen werden, die gut zusammenpassen. Verbessert wurde außerdem die Funktion "DVD Music Album", um Musik-DVDs mit einer Laufzeit von bis zu 50 Stunden zu erstellen. Mit Hilfe eines Batch-Konverters lassen sich Audioformate unterschiedlicher Formate in ein anderes Format wandeln und Disc-Laufwerke können nun parallel verwendet werden, um etwa Musik von verschiedenen Datenträgern zeitgleich einzulesen. Als weitere Neuerung im Audio-Bereich wird nun die VST-Plugin-Schnittstelle unterstützt, um darüber neue Funktionen zu integrieren.

Stellenmarkt
  1. System Issue Analyst (m/w/d) Fahrerassistenzsysteme
    Valeo Schalter und Sensoren, Braunschweig
  2. Produktdatenmanager (m/w/d)
    Zeitfracht GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Längst überfällig: Ein Backup berücksichtigt bei Bedarf nur geänderte Dateien und Backups können in vorbestimmten Kategorien abgelegt werden. Das Finden einer Datei auf einer Disc soll stark vereinfacht worden sein, indem ein Katalog aller CD- und DVD-Inhalte angelegt wird.

Im Bereich der Videofunktionen kam die SmartSound-Funktion dazu, die eine Auswahl an Soundtracks bietet, die zu jeder Stimmung passen und die Nachvertonung vereinfachen sollen. Außerdem wurden die Optionen zur Videoausgabe verbessert, indem YouTube direkt angesprochen werden kann. Ferner gibt es neue Menüvorlagen und eine neue Menünavigation, um das DVD-Authoring zu vereinfachen.

Über einen Media Manager werden alle digitalen Inhalte verwaltet. Diese Funktion bindet sich in die Suche von Windows Vista ein, so dass Inhalte darüber gefunden werden können. Für die Verwendung mit Handy-Bildern bringt die Software eine Synchronisation mit entsprechenden Mobiltelefonen mit und es lassen sich Klingeltöne damit anfertigen. Die Software bringt zudem einige Vista-Besonderheiten mit. So gehören Gadgets zum Lieferumfang, um Multimedia-Dateien ohne Aufruf von WinOnCD in einen anderen Dateityp zu konvertieren.

Golem Akademie
  1. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    14.–18. Februar 2022, virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

WinOnCD 10 MediaSuite soll für Windows XP und Vista Ende September 2007 zum Preis von 49,99 Euro in die Regale kommen. Über die Roxio-Homepage kann die Download-Version bereits gekauft werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LaTeX
Schreibst du noch oder setzt du schon?

LaTeX lohnt sich nicht für jeden, für manche dafür umso mehr. Warum die Text-Programmiersprache nach 40 Jahren noch so treue Fans hat.
Eine Anleitung von Uwe Ziegenhagen

LaTeX: Schreibst du noch oder setzt du schon?
Artikel
  1. Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
    Bundesservice Telekommunikation
    Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

    Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.
    Von Friedhelm Greis

  2. DDoS: Angriff auf Minecraft-Spieler legt Internet in Andorra lahm
    DDoS
    Angriff auf Minecraft-Spieler legt Internet in Andorra lahm

    Durch DDoS-Angriffe auf den ISP in Andorra wurden mehrere Minecraft-Spieler aus einem Turnier gekegelt und das Internet im ganzen Land lahmgelegt.

  3. Elektro-Pick-up: Neuer Tesla-Cybertruck-Prototyp gefilmt
    Elektro-Pick-up
    Neuer Tesla-Cybertruck-Prototyp gefilmt

    In einem Video wird ein neuer Cybertruck-Prototyp von Tesla im Detail gezeigt. Es stammt vermutlich aus der Gigafactory in Texas.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 ab 11:30 Uhr bestellbar • Palit RTX 3080 12GB 1.539€ • Acer Curved Gaming-Monitor 27" 259€ • Corsair 16GB DDR4-4000 111,21€ • MindStar (u.a. 8GB DDR5-4800 89€) • Hisense-Fernseher zu Bestpreisen • Edifier Aktivlautsprecher 119€ • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /