Abo
  • Services:
Anzeige

Aldi-Nord mit GPS-Navigationssystem für 199,- Euro (Update)

Navigationsgerät mit Europakarten und TMC-Empfänger

Ab dem 5. September 2007 nimmt Aldi-Nord abermals ein GPS-Navigationsgerät ins Sortiment. Das Medion-Gerät besitzt 1 GByte Speicher, verfügt über einen TMC-Empfänger und wird mit Kartenmaterial für Westeuropa ausgeliefert.

Die Software in dem GPS-Navigationsgerät von Medion bietet eine 3D-Darstellung, eine Tankstellen- sowie Restaurantsuche und umfasst Kartenmaterial für Westeuropa, das von Navteq stammt. Was für eine Navigationssoftware in dem Gerät zum Einsatz kommt, verriet der Lebensmittel-Discounter nicht. Bekannt ist aber, dass das System TMC-Verkehrsdaten empfangen kann, um Staus oder Unfälle zu umgehen. Außerdem lassen sich Navigationsbefehle per Sprache ausgeben.

Anzeige
GPS-Navigationsgerät bei Aldi-Nord
GPS-Navigationsgerät bei Aldi-Nord

Eine Funktion namens Travel Guide liefert Informationen zu 50 Städten und Regionen in Europa. So sollen Reisende wertvolle Hintergründe zu Gegenden erhalten, die ihnen bislang nicht vertraut sind. Das Kartenmaterial soll teilweise vorinstalliert sein und lässt sich nachträglich von DVD einspielen. Alles Material wird wohl nicht in den integrierten Speicher von 1 GByte passen. Aber über einen SD-Card-Steckplatz soll sich der Speicher aufstocken lassen.

Das Touchscreen im Gerät weist eine Größe von 3,5 Zoll auf und zeigt bis zu 65.536 Farben bei einer nicht genannten Auflösung. Mitgeliefert wird auch eine Bildanzeige-Software, eine Bluetooth-Anbindung gibt es aber nicht. Das 99 x 85 x 21 mm messende Gerät wiegt 157 Gramm.

Aldi-Nord bietet das Navigationsgerät von Medion ab dem 5. September 2007 zum Preis von 199,- Euro an.

Nachtrag vom 4. September 2007 um 15:44 Uhr:
Ursprünglich war nicht bekannt, dass das Medion-Gerät einen Speicherkartensteckplatz besitzt. Diese Information wurde im Artikeltext an der passenden Stelle nachgetragen.


eye home zur Startseite
Rumpelstilzchen 10. Okt 2007

So gut können die Kreise diesmal nicht informiert gewesen sein. Denn sonst hätten sie...

der da ! 05. Sep 2007

Dann wird das nichts. Ich werde mich wohl eher nach einem TOMTOM umsehen müssen...

@golem 05. Sep 2007

Ihr habt eine Passage im Text vergessen: ---cut--- Mitgeliefert wird auch eine...

medion.de 04. Sep 2007

Kannst es dir direkt bei medion.de bestellen.

CCA 04. Sep 2007

Naja ist das gleiche gemeint nur der eigentliche Medion Navigator 3.x wäre bereits...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt
  2. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  3. TAP.DE Solutions GmbH, München
  4. implexis GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: 999 Mrd $ Klage

    Marius428 | 07:39

  2. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Local Horst | 07:13

  3. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    RicoBrassers | 06:51

  4. Re: Nicht so schwer:

    sofries | 04:54

  5. Re: Verstehe das Geschrei nicht

    Bachsau | 04:30


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel