Abo
  • Services:

PS3-Firmware 1.92 kommt

PlayStationStore und PS2-Emulation überarbeitet

In Japan ist eine neue PlayStation-3-Firmware mit der Versionsnummer 1.92 erschienen. Aufregende Änderungen gibt es diesmal nicht, Sony Computer Entertainment hat laut japanischer Beschreibung nur einige Optimierungen vorgenommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Beim PlayStationStore verspricht das Software-Update mehr Geschwindigkeit beim Download. Außerdem wurde die PlayStation-2-Emulation erneut überarbeitet und dürfte nun weitere Spiele unterstützen. Leider war es das auch schon an Informationen zur PS3-Firmware 1.92, mehr gibt die Beschreibung nicht her.

Die Firmware 1.92 für die USA und Europa dürfte in Kürze ebenfalls zum Download per PC oder direkt über die PS3-Systemsteuerung bereitstehen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€
  2. 29,99€
  3. 229,99€ (zwei Stück für 359,98€)
  4. 149,99€

DER GORF 06. Sep 2007

Noch nicht aber fast. Wobei ich grad eh nicht versteh worüber er sich aufregt, den Text...

P4ge 05. Sep 2007

@Sicaine Deine Lösung hört sich im Ansatz gut an, aber: 1. MediaCentrale hin oder her, ne...

Frage 05. Sep 2007

Häufig wird ja über alternative PSP Firmware berichtet und es soll sogar ganz gut...

EMU? 04. Sep 2007

Also einfach so abwärtskomptible. Mehr wollte ich nicht wissen. Gruß


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

      •  /