Abo
  • IT-Karriere:

"Far Cry" als werbefinanzierte Vollversion zum Download

Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

Für zahlende US-Kunden des Download-Dienstes "Fileplanet" bietet Ubisoft seit kurzem Titel wie "Rayman Raving Rabbids", "Prince of Persia: Sand of Time" und sogar "Far Cry" kostenlos zum Download an. In den Spielen wird dafür Werbung eingeblendet.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Angaben von Ubisoft ist das Angebot zunächst auf die USA begrenzt. Um die Dateien herunterladen zu können, ist ein kostenpflichtiger Account bei Fileplanet nötig, der im Jahr rund 40,- US-Dollar kostet. Da bei diesen Zugängen die Download-Geschwindigkeit nicht begrenzt ist, ist das auch sinnvoll: Die Vollversion von Far Cry ist rund 2,7 GByte groß, vergleichsweise klein sind "Rayman Raving Rabbids" und "Prince of Persia: Sands of Time" mit rund 1,2 GByte.

Wie Fileplanet auf der Download-Seite vermerkt, sind die Spiele werbefinanziert - wie sich dies gestaltet, ist noch nicht bekannt. Der Hoster gibt nur an, es handle sich um "In-Game Advertising". Um die Spiele auch nutzen zu können, ist zudem ein Account bei Ubi.com notwendig.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,83€
  2. 4,99€
  3. 2,80€
  4. 74,99€

MuRaT2612 21. Mai 2009

hallo, ich will mal wissen wo man farcry kostenlos downloaden kann weil auf gemershell...

hanky 23. Dez 2008

scheisse

supersuper2 09. Sep 2007

Bei mir kommt nach Eingabe des Logins, bei Ghost Recon eine Meldung das es nur in den USA...

Anonymer Feigling 05. Sep 2007

Die Quelle habe ich auch benutzt. Übrigens kann man auch die eine Ad-DLL loswerden und...

uncut 05. Sep 2007

ausser vollem ragdoll und blut, inklusive rotfärbendem wasser bei gegnerabschuss im...


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019)

Acer stellt auf der Ifa den doch auffälligen Gaming-Stuhl Predator Thronos aus. Golem.de setzt sich hinein - und möchte am liebsten nicht mehr aussteigen.

Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

    •  /