• IT-Karriere:
  • Services:

Ein Dual-SIM-Handy aus Hongkong

Zwei Steckplätze zur parallelen Nutzung von zwei SIM-Karten

Matsunichi Europe hat auf der IFA 2007 in Berlin ein Dual-SIM-Handy gezeigt. Das D620 hat zwei SIM-Kartensteckplätze nebst zugehöriger Netzarchitektur. Der Nutzer kann damit beispielsweise eine private und eine geschäftliche SIM-Karte zugleich nutzen.

Artikel veröffentlicht am , yg

Matsunichi D620
Matsunichi D620
Mit dem D620 muss der Nutzer ergo nur mehr ein statt zwei Mobiltelefone mitnehmen, denn jede der beiden SIM-Karten kann sich in ein anderes Mobilfunknetz einbuchen. Der Nutzer ist so über beide SIM-Karten gleichzeitig erreichbar. Auch die Bell Pepper Mobile AG hat mit einem Gerät namens Twin Bell ein Dual-SIM-Handy vorgestellt.

Stellenmarkt
  1. Schweickert GmbH, Walldorf
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Während das Twin Bell als UMTS-Telefon mit 2-Megapixel-Kamera daherkommt, ist das Matsunichi-Handy eher bescheiden ausgestattet: So funkt es nur auf den beiden GSM-Netzen 900 sowie 1.800 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 12. Zum Surfen im Internet dient ein WAP-Browser, Daten können via Bluetooth übertragen werden. Foto-Notizen nimmt die 1,3-Megapixel-Kamera auf, der Media-Player gibt MP3, AAC, WAV und die Videoformate MPEG4 und 3GGP wieder.

Das interne Telefonbuch fasst 300 Kontakte und 200 SMS-Nachrichten passen in den internen Speicher. Wie groß der interne Speicher ist, hat der Hersteller nicht angegeben. Auch zu einem Kartensteckplatz findet sich nichts im Datenblatt. Die Akkulaufzeit für Dauertelefonate liegt bei sehr schwachen 2 Stunden. Die Stand-by-Zeit gibt Matsunichi mit maximal 8 Tagen an.

Zu Preisen und Verfügbarkeit des Mobiltelefons liegen noch keine Angaben vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3.999€ (statt 4.699€)
  2. 74,99€ (Bestpreis)
  3. 249€ (Bestpreis)
  4. (u. a. HyperX Fury Black RGB DIMM 16GB DDR4-3200 Kit für 91,90€, Razer Naga Trinity Gaming-Maus...

jenny0815 12. Jun 2009

Hallo, hab den dual sim adapter. leider funktioniert die umschaltung nicht. entweder...

fachmann 08. Okt 2007

du bist auch so n trojaner - i hab mir ma so n gerät gekauft u. bin happy-hippo solang...

Ansgar 03. Sep 2007

Eine neue kleine, deutsche Handyfirma bietet demnächst auch so ein Gerät an. Sieht gut...

Schmarn 03. Sep 2007

Sehr toller Beitrag! *rolleyes* Weißt ganz genau, wie ich das meine! Sieht nicht 100...


Folgen Sie uns
       


Razer Kyio Pro Webcam - Test

Webcams müssen keine miese Bildqualität haben, wie Razers Kyio Pro in unserem Test beweist.

Razer Kyio Pro Webcam - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /