Abo
  • Services:

VirtualBox 1.5 - Neue Version des freien Virtualisierers

Software mit virtuellen seriellen Schnittstellen

Die neue Version 1.5 der freien Virtualisierungssoftware VirtualBox kann Windows-Fenster ohne den gesamten Desktop anzeigen. Zudem läuft das Programm nun auf den 64-Bit-Editionen von Windows und korrigiert einige Fehler.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die neue Version der Software VirtualBox kann auf einem Windows- und Linux-Host Fenster aus einer virtuellen Windows-Umgebung direkt auf dem Desktop darstellen, losgelöst von der gesamten Windows-Umgebung. Außerdem kennt VirtualBox virtuelle serielle Schnittstellen und kann das Gastsystem per PXE 2.1 über das Netzwerk starten. Als Hostsystem kann Windows nun in der 64-Bit-Edition zum Einsatz kommen.

Stellenmarkt
  1. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  2. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar

Darüber hinaus gab es kleine Verbesserungen an der Oberfläche, so dass sich darüber beispielsweise die Verwendung von VT-x bzw. AMD-V einstellen lässt. Weiterhin wurden einige Fehler korrigiert, die das Changelog im Einzelnen auflistet. Unter anderem können nun Linux-Gäste mit grafischer Oberfläche gestartet werden, die bereits den X-Server 1.3 von X.org verwenden.

Die von der Firma Innotek entwickelte und unter der GPL veröffentlichte Software VirtualBox 1.5 steht ab sofort für Windows und Linux zum Download bereit. Für Intel-Macs gibt es bisher nur eine Beta-Version. Der GPL-Fassung fehlen jedoch einige Funktionen wie die USB-Unterstützung. Diese sind in einer für den privaten Einsatz kostenlosen, aber proprietären Fassung vorhanden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur bis Montag 9 Uhr)
  2. für 134,98€/176,98€ (Bestpreise!)
  3. 49,99€/59,99€

ProVo 07. Sep 2007

Bravo Dexter! Endlich mal ein erfrischend kompetenter und ausgewogener Beitrag! Sonst...

Toby 04. Sep 2007

Und die News sollten sich ja auch nur darauf beziehen, was DU für wichtig erachtest...

Oha 03. Sep 2007

Gähn. Wie einfallsreich.

lizenzmanager 03. Sep 2007

Nein, du musst nur eine Lizenz dafür verbruzzeln.

gentoolova 03. Sep 2007

hm, das zum thema gentoo wär am schnellsten, naja, dank selbstgestrickten ebuild...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /