Abo
  • Services:

ZDF: Es ist noch zu früh für HDTV

ARD und ZDF wollen erst 2010 mit der Ausstrahlung von HDTV starten

Nach Ansicht des ZDF ist die Zeit für HDTV noch nicht gekommen: Bislang gebe es weder eine ausreichende Zahl von Empfangsgeräten in den Haushalten noch genügend Programme, die bereits in HD produziert sind. Zudem sorge die Industrie mit immer neuen Formaten für eine Verunsicherung der Verbraucher, so ZDF-Sprecher Alexander Stock.

Artikel veröffentlicht am ,

Stock stellt sich damit gegen Kritik von Sony-Deutschland-Chef Manfred Gerdes: "Wir gehen mit unseren finanziellen Mitteln verantwortungsbewusst um, das heißt, eine Umstellung gibt es erst dann, wenn sie sachlich gerechtfertigt ist - und diesen Zeitpunkt bestimmt nicht Sony", so Stock.

Zuvor hatte bereits ZDF-Intendant Markus Schächter angekündigt, dass HDTV für das ZDF noch kein Thema sei: "Wir warten, bis die infrastrukturellen Voraussetzungen eine sinnvolle Ausstrahlung ermöglichen. Dafür haben wir - ARD und ZDF - uns darauf verständigt, mit der parallelen Ausstrahlung von HDTV Anfang 2010 zu beginnen. Wir haben dann mit den Olympischen Winterspielen in Vancouver und mit der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika zwei herausragende Großereignisse, die wir dann erstmals neben den regulären Programmen in HD-TV anbieten werden." Sony-Chef Gerdes hatte in der Bild am Sonntag den Zeitpunkt für die geplante Umstellung auf die parallele Ausstrahlung von HDTV und die geringe Verbreitung des Breitbildfernsehens kritisiert. Auch gegen den Vorwurf der geringen Verbreitung des Breitbildfernsehens wehrt sich das ZDF, man sei hier Vorreiter und habe als erster Sender komplett auf 16:9 umgestellt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. 119,90€
  3. 249€ + Versand

hankpym 09. Sep 2007

Ich verstehe Englisch recht gut,wenn ich es lese.Aber Schaupsieler können sehr schnell...

Rainer.Zufall 05. Sep 2007

So what? Seit wann ist das was irgendwelche Sträflinge zelebrieren ein Maß und Muß für...

Rainer Zufall 05. Sep 2007

Aber ja doch, es ist offensichtlich dass das ZDF es als seine Verantwortung ansieht...

hankpym 05. Sep 2007

Das Problem ist aber,daß ich bei der Einführung von Hdtv etwas mitbezahlen müßte,was ich...

pölokijuhzgtrfg... 04. Sep 2007

fghjklöäölkjhgfcghjklöä#äölkjhgfvghjklöä#äöl,kmjnhbgvbhjklöäölkjhghjklöä


Folgen Sie uns
       


The Division 2 - Test

The Division 2 ist ein spektakuläres Spiel - und um einiges besser als der Vorgänger.

The Division 2 - Test Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

      •  /