• IT-Karriere:
  • Services:

Neuseeland gegen Open-XML-Standard

Australien enthält sich

Bei den nationalen Abstimmungen über die Standardisierung von Microsofts Dokumentenformat "Office Open XML" durch die ISO hat sich Neuseeland gegen das Format entschieden. Australien hingegen enthielt sich seiner Stimme. Die Frist für die Empfehlungen lief am Wochenende ab.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Gegen den ISO-Standard zu stimmen, habe der neuseeländischen Standardisierungsbehörde die Möglichkeit gegeben, zusätzliche technische Kommentare mit der Empfehlung einzureichen, teilte Standards New Zealand mit. Die Stimme könnte auf der im Februar 2008 stattfindenden ISO-Sitzung jedoch zu einem Ja werden, wenn die Verbesserungsvorschläge umgesetzt werden.

Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Australien enthielt sich unterdessen in der Abstimmung, berichtet ZDNet. Sollte sich eine klare Position in Australien herausbilden, könne man auf der Sitzung im Februar 2008 entsprechend stimmen, heißt es von Standards Australia.

Die Frist für die Abgabe der Empfehlungen der ISO-Mitglieder lief am 2. September 2007 ab.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Digitus HDMI-Switch 4K UHD 3x HDMI > 1x HDMI für 23,99€, Emtec C410 Color Mix 2.0...
  2. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,99€, Hitman 3 - Epic Games Store Key für 39,99€ und...
  3. (u. a. Akkuschrauber UniversalDrill 18V im Koffer für 103,99€, Multifunktionswerkzeug PMF 350...

jokesoft 03. Sep 2007

Man schreibt es StandarD, du Töffel.

nullacht-15 03. Sep 2007

www.noooxml.org

Pilgervater 03. Sep 2007

Also ich bevorzuge ja html. Das ist kompatibel und auch nicht proprietär. Ich kenn sogar...


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021 Video aufrufen
    •  /