Abo
  • Services:

Lächel-Detektor in Sonys Kamera Cybershot DSC-T200

Die T200 kann auch per optional erhältliches Komponentenkabel an den HDTV oder hochauflösenden Projektor angesteckt werden. Diashows lassen sich mit Musik unterlegen, vier Show-Effekte stehen ebenfalls zur Auswahl. Neben den vier eingebauten Musikstücken kann per MP3 auch noch ein weiterer Song eingespielt werden.

Stellenmarkt
  1. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing
  2. Host Europe GmbH, Hürth

Videos können maximal 640 x 480 Pixel groß sein und werden mit 30 Bildern in der Sekunde aufgenommen. Aufgezeichnet wird auf Memory Stick Duos bzw. Pro Duos und der HG-Variante. Der interne Speicher ist 31 MByte groß.

Das Gerät wird über einen Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt, der nach dem CIPA-Vergleichstest für rund 250 Aufnahmen gut sein soll, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

Die T200 misst 93,5 x 59,3 x 20,4 mm bei einem Leergewicht, d.h. ohne Akku und Speicherkarte von rund 160 Gramm. Optional gibt es nicht nur mehrere Taschen, sondern auch ein Unterwassergehäuse, das bis zu einer Tauchtiefe von 40 Metern genutzt werden kann.

 Lächel-Detektor in Sonys Kamera Cybershot DSC-T200
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote

pappkamerad 03. Sep 2007

Die haben ja momentan nicht allzuviel zu lachen, wenn man sieht, wies mit dem Konzern...

Yeeeeeeeeeeha 03. Sep 2007

Würde mehr bringen, oft nutzt auch ein Lächeln mehr... *scnr*

KJKahn 03. Sep 2007

Hier gibts ein paar große (anklickbare) Bilder der DSC-T200: http://www.dkamera.de/news...

Blork 03. Sep 2007

Wäre mal angebracht. Die Kamera schießt erst dann Bilder, wenn der Nutzer zumindest...

moppi 03. Sep 2007

jo da muss ich mal eine runde zustimmen :( manchmal ist das schon doof


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /