Abo
  • Services:

Fujitsu Siemens: Scaleoview Q22W-1 als Display mit VideoVoIP

Durch zahlreiche Eingänge auch für Fernsehen und Spielkonsolen geeignet

Auf der IFA 2007 (Internationalen Funkausstellung) in Berlin zeigt Fujitsu Siemens Computers ein Breitbild-Display, das hardwareseitig auch schon mit allen Geräten ausgestattet ist, die es für die Telefonie bzw. Videotelefonie braucht. Dazu gehören eine Kamera und zwei eingebaute Mikrofone, die direkt im Gehäuse stecken und der Überfrachtung des Schreibtischs vorbeugen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 22 Zoll große Display wird nicht nur per Videokabel mit dem Rechner verbunden, sondern zusätzlich über USB, um der Kamera und den Mikrofonen eine Verbindung zu ermöglichen. Das Display nutzt eine HDMI- (inkl. HDCP) und DVI-Schnittstelle sowie VGA und S-Video und Composite-Video. Außerdem sind zwei USB-Anschlüsse vorhanden.

FSC Scaleoview Q22W-1
FSC Scaleoview Q22W-1
Stellenmarkt
  1. comemso GmbH, Ostfildern
  2. BIZOL Germany GmbH, Berlin

Die Kamera mit 30 Bildern pro Sekunde Aufnahmefrequenz signalisiert ihre Funktion über ein integriertes LED und zeigt die Aufnahme in einem Kontrollfenster an. Leuchtet die blaue LED, sendet die Kamera gerade Daten an den PC. Über S-Video und Composite Video arbeiten Videorekorder und Videokameras direkt mit dem Display zusammen. Das Gerät ist auch zum Anschluss an DVD-Player bzw. Spielekonsolen gedacht, findet FSC.

Der Fujitsu-Siemens Q22W-1 soll noch vor Ende des Jahres 2007 für rund 450,- Euro erscheinen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

Winamper 03. Sep 2007

Ich hoffe doch das es spiegelt, in einem abgedunkelten Raum gibts so von mir subjektiv...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /