Abo
  • Services:

WHDI für drahtlose HD-Übertragung im Wohnzimmer

Chipsätze von Amimon ab sofort erhältlich, erste Geräte ab 2008

Amimon bastelt seit geraumer Zeit an einem Chipsatz zur drahtlosen Übertragung von unkomprimierten HDTV-Signalen im Wohnzimmer. Auf der IFA sind nun einige Geräte mit der WHDI (Wireless High-Definition Interface) getauften Technik zu sehen und der Chipsatz ist offiziell verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Die WHDI-Chips AMN2110 und AMN2210 erlauben es, Unterhaltungselektronik zu entwickeln, die drahtlos miteinander verbunden werden kann. Integriert in HD-Fernseher und Abspielgeräte wie HD-DVD- oder Blu-ray-Player sowie Spielekonsolen können so HD-Videos unkomprimiert über 30 Meter übertragen und so auf das HDMI-Kabel verzichtet werden.

Zwar sind Amimons Chipsätze ab sofort verfügbar, mit ersten WHDI-fähigen Geräten rechnet der Chip-Hersteller aus Kalifornien aber erst 2008. Da die Daten unkomprimiert übertragen werden, soll es kaum zusätzliche Latenzen geben. Amimon spricht von einer Millisekunde. Die WHDI-Chips sollen dabei Auflösungen bis zu 1080p bewältigen und funken im freien Frequenzbereich um 5 GHz.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Winamper 01. Sep 2007

ist schon praktisch, in Zukunft muss die Konsole dann nimmer angeschlossen werden

Data 01. Sep 2007

Das wird dann in der drahtlosen Nahbereichsübertragung ein wildes getummel mit dem...

Kabelchaos 31. Aug 2007

Wenn ich mir so die Verkabelung meines Entertainment Centers anschaue kann so eine...

uninteressant 31. Aug 2007

wieso muss ich bei der übersicht nur an ein Hinterteil denken ? Zum Glück ist Freitag...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /