Abo
  • Services:
Anzeige

Nero 8 mit Datenrettungsfunktion

Brennsoftware wurde an Windows Vista angepasst

Die Windows-Brennsoftware Nero wird im Oktober 2007 in der neuen Version 8 auf den Markt kommen. Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2007 können die neuen Funktionen bereits in Augenschein genommen werden. Neben der Anpassung an Windows Vista bringt Nero 8 ein überarbeitetes Start-Center sowie ein Werkzeug, um Daten von defekten optischen Medien wiederherzustellen.

Im Start-Center von Nero 8 stehen nun Funktionen bereit, um direkt Audio- und Datendisks zu brennen oder zu rippen. Insgesamt soll die Bedienung dieser Komponente weiter vereinfacht worden sein. Als neue Komponente gibt es den "Nero RescueAgent". Damit sollen sich Daten wiederbeleben lassen, die sich auf einer zerkratzten Disc befinden. Der Hersteller gibt an, dass sich auch Daten von Discs wiederherstellen lassen, deren Brennvorgang nicht abgeschlossen wurde. Auch für den Fall, dass Daten durch eine schlechte Brennqualität nicht mehr zugreifbar sind, soll das neue Werkzeug helfen können.

Anzeige

Nero 8 unterstützt die DVD-Nachfolgeformate Blu-ray BD-AV und HD-DVD, um Videos oder auch Diashows auf diesen Disctypen ablegen zu können. Zudem wurde die Brennsoftware an Windows Vista angepasst. So ist das Nero DiscCopy Gadget in die Windows Vista Sidebar integriert und ermöglicht das Kopieren auf Knopfdruck. Mit Hilfe der Funktion Live Icons sieht der Vista-Nutzer den Inhalt von Dateien, ohne diese öffnen zu müssen und ein Rich-Preview-Fenster bietet direkten Zugang zu Dateien im Windows Explorer.

Nero will die Windows-Software Nero 8 am 1. Oktober 2007 auf den Markt bringen. Ab diesem Datum soll das Produkt online und im Handel zum Preis von 69,99 Euro verfügbar sein. Upgrades wird es zu einem günstigeren Preis geben, den der Hersteller aber noch nicht verraten hat.


eye home zur Startseite
giraffenlippe 12. Sep 2007

Junge kauf dir mal anständige Rohlinge von Verbatim da hab ich noch nie Probleme mit...

Sepp.l 02. Sep 2007

Hmm, als Nero-User der ersten Stunde stört mich ausser der Dateigröße auch, dass einem...

Backtus Kacktus 01. Sep 2007

Kannst mal beschreiben, wie das geht? Hab mir einen abgesucht, kann in der Auswahl über...

IFAwassislos 31. Aug 2007

Was macht den Nero bitteschön auf der IFA? Also für mich ist Nero eine Software für...

Biwak 31. Aug 2007

Ahead. So heißt die Firma schon lange nicht mehr.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. Omnicare Pharma GmbH, Siegburg bei Bonn
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. "Industriestandard"

    cicero | 18:14

  2. Re: in japan sind alle züge max 1min. verspätet

    Akaruso | 18:13

  3. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    forenuser | 18:12

  4. Re: Wo man überall kostenlos laden darf...

    ChMu | 18:12

  5. Re: Ich lach mich kaputt

    Alcatraz | 18:10


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel