Abo
  • Services:
Anzeige

Panasonic mit Four-Thirds-DSLR Lumix DMC-L10

Frei schwenkbarer 2,5-Zoll-Monitor und viele Anleihen aus Kompaktkameras

Panasonic hat auf der IFA 2007 seine zweite Spiegelreflexkamera im Four-Thirds-Bajonettsystem vorgestellt. Die neue Lumix DMC-L10 ist mit einem 10,1-Megapixel-Sensor ausgerüstet und besitzt als Alleinstellungsmerkmal einen horizontal und vertikal schwenkbaren LCD-Monitor mit 2,5 Zoll großer Diagonale. Die Echtzeit-Bildbetrachtung im Display beherrscht die Kamera ebenfalls. Auch darüber hinaus wurden viele Errungenschaften aus dem Kompakt-Bereich in die Spiegelreflex-Kamera übernommen.

Lumix DMC-L10
Lumix DMC-L10
Den Sensor im Format 17,3 x 13 mm bezeichnet Panasonic als Live-MOS. Er soll die großen Dynamikbereiche von CCD-Sensoren mit dem niedrigeren Energiebedarf eines CMOS-Sensors kombinieren. Außerdem soll er weniger rauschanfällig sein. Auf dem Display kann auch ein Gitternetz eingeblendet werden, um die Bildkomposition zu vereinfachen. Der Sensor wird mit einem Staub-Entfernungssystem ausgestattet.

Anzeige

Die Lumix DMC-L10 wird zusammen mit einem neuen Weitwinkel-Tele-Zoom ausgeliefert. Das Leica D Vario-Elmar arbeitet in einem Brennweitenbereich von 14 bis 50 mm (28 bis 100 mm Kleinbild) mit Anfangsblendenöffnungen von F3,8 bzw. F5,6. Den Body gibt es natürlich auch einzeln, als Kit mit Objektiv heißt die Kombination dann DMC-L10K.

Lumix DMC-L10
Lumix DMC-L10
Die DMC-L10 arbeitet mit einem Hybrid-Autofokussystem zur präziseren Scharfstellung. Beim Fotografieren mit dem Spiegelreflex-Sucher übernimmt ein TTL-Phasen-­Differenzsystem die Entfernungsmessung, mit Live-View-Monitor dagegen ein Kontrastvergleichssystem. Ähnlich verhält es sich bei der Belichtungsmessung. Diese erfolgt über ein Mehrfeldsystem mit 49 Zonen im Sucher oder auf der ganzen Bildfläche des Sensors, aufgeteilt in 256 Bereiche. Der Kontrast-AF funktioniert derzeit aber nur mit den Leica-Objektiven "D Vario-Elmar 3,8-5,6/14-50mm" und dem ebenfalls neu vorgestellten "3,8-5,6/14-150mm".

Die Kamera nutzt eine Gesichtserkennung, um Entfernungs- und Belichtungseinstellung schwerpunktmäßig darauf zu konzentrieren. Die Funktion ist sonst nur aus Kompakt- und Bridge-Kameras bekannt. Im Fall der Panasonic-DSLR können bis zu 15 Gesichter pro Bild erkannt werden.

Panasonic mit Four-Thirds-DSLR Lumix DMC-L10 

eye home zur Startseite
wursti 01. Sep 2007

Hab mir vor ein paar MOnaten eine FZ7 gekauft für 300...Ist zwar keine SPiegelreflex...

Laury 01. Sep 2007

Mit den Einwänden hast du so auch Recht. Dieses blöde Kamera-vor-sich-gehalte finde ich...

Laury 31. Aug 2007

Ich vermute, das KB-Format wird das alte Mittelformat teilweise ablösen und sich in...

linux-macht... 31. Aug 2007

Einfach keine MainStream Distri nutzen wie SuSE, Ubuntu oder so und schon steht man...

Serbitar 31. Aug 2007

Sandstrahler? Ich will den Sand rausbekommen und nicht reinpusten, lieber der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  3. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)

Folgen Sie uns
       


  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 12:16

  2. Re: Leider verpennt

    Bembelzischer | 12:11

  3. Oder NoDVD Crack benutzen

    Luu | 12:11

  4. "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    sneaker | 12:10

  5. Re: Realitaetsverweigerer - Telekom lange in...

    Faksimile | 12:09


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel