Navigationsgerät von Sony mit Handy-Freisprechfunktion

NV-U93T mit verbesserter Positionsbestimmung

Sony zeigt auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2007 drei neue GPS-Navigationsgeräte. Das Topmodell ist mit Bluetooth ausgestattet und kann als Freisprecheinrichtung für Handy-Telefonate im Auto verwendet werden. Außerdem sollen sich häufig angesteuerte Ziele durch Zeichnen von Symbolen besonders einfach aufrufen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony NV-U93T
Sony NV-U93T
Das NV-U93T besitzt ein Breitbild-Touchscreen mit einer Bilddiagonale von 4,8 Zoll. Die Display-Beleuchtung wird über einen Helligkeitssensor geregelt, so dass sich das Display selbst bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesen lassen soll. Mit Hilfe der Technik Position Plus soll sich der Standort des Fahrzeugs mit Hilfe von Beschleunigungssensoren auch dann sicher bestimmen lassen, wenn keine GPS-Verbindung besteht oder diese sehr schwach ist. Das kann etwa in Tunneln oder tiefen Straßenschluchten der Fall sein. Das System arbeitet somit ähnlich wie das Verfahren von TomTom.

Stellenmarkt
  1. Senior Software Architect (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. IT Service Management Expert (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim, Kiel, Offenbach
Detailsuche

Als weitere Besonderheit können häufig aufgerufene Ziele über ein Symbol aufgerufen werden. Dazu zeichnet der Nutzer lediglich ein vorher definiertes Symbol auf den Touchscreen und schon berechnet das Navigationssystem die Route dorthin. Damit soll sich etwa die Fahrt ins Büro oder nach Hause besonders bequem und sicher abwickeln lassen. Sony nennt das System Personalisierte Symbol-Steuerung (PPS), die auch in den anderen beiden Neuvorstellungen, NV-U73T und NV-U53D, zum Einsatz kommt.

Sony NV-U93T
Sony NV-U93T
Im NV-U73T und NV-U53D steckt ein 4,3 Zoll großes Breitbild-Touchscreen und TMC-Meldungen werden in allen drei Geräten unterstützt, um Staus und Verkehrsstörungen zu umfahren. Das Kartenmaterial wird von Navteq geliefert und stammt vom zweiten Quartal 2007. Die Modelle NV-U93T und NV-U73T werden mit Kartenmaterial für Gesamteuropa ausgeliefert, während das NV-U53D mit Karten für Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Luxemburg bestückt ist. Der von Sony nicht benannte interne Speicher lässt sich jeweils über einen Steckplatz mit Hilfe von Memory Sticks aufstocken.

Sony will alle drei GPS-Navigationsgeräte im November 2007 auf den Markt bringen. Für das NV-U93T müssen 379,- Euro ausgegeben werden. Das NV-U73T kostet 299,- Euro und für 249,- Euro bekommt man das Modell NV-U53D.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Smartwatch
Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant

Die Apple Watch Ultra verfügt über vier Schrauben auf der Unterseite. Nutzer sollten sie nicht lösen, um die Uhr nicht zu zerstören.

Smartwatch: Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant
Artikel
  1. Gegen Amazon und Co.: Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein
    Gegen Amazon und Co.
    Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein

    Mit einer Mindestliefergebühr will Frankreich kleinere Geschäfte vor großen Onlinehändlern wie Amazon schützen.

  2. Gen.Travel: Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten
    Gen.Travel
    Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten

    VW hat eine Autostudie vorgestellt, in der niemand mehr fahren muss. Stattdessen kann gearbeitet, geschlafen oder gefreizeitet werden.

  3. E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
    E-Commerce und Open Banking
    Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

    Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
    Eine Analyse von Erik Bärwaldt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Gaming-Hardware uvm. • Crucial P2 1 TB 67,90€ • ViewSonic VX2719-PC FHD/240 Hz 179,90€ • MindStar (u. a. MSI MAG Z690 Tomahawk 219€ + $20 Steam) • Apple AirPods 2. Gen 105€ • Alternate (u. a. Chieftec GDP-750C-RGB 71,89€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ [Werbung]
    •  /