• IT-Karriere:
  • Services:

Linux Foundation: "Stimmt gegen Open XML"

Abstimmungsphase endet am 2. September 2007

Die Linux Foundation hat sich zu Microsofts "Office Open XML" geäußert und fordert die Länder, die noch keine Entscheidung getroffen haben, auf, "Nein" mit zusätzlichen Kommentaren zu stimmen. Nur noch ein paar Tage haben die Länder Zeit, der ISO ihre Empfehlung betreffs einer Standardisierung mitzuteilen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Open XML sei noch nicht reif genug, um ein ISO-Standard zu werden, zudem gebe es mit OpenDocument bereits ein XML-Dokumentenformat, das ISO-zertifiziert ist, lässt die Linux Foundation verlauten.

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main Innenstadt
  2. Interhyp Gruppe, Berlin, München

Wie die meisten Kritiker stört sich auch die Linux Foundation an der Länge der Open-XML-Spezifikationen. Zudem gebe es mehrere Probleme mit den Spezifikationen, die zeigen würden, dass das Dateiformat noch nicht als ISO-Standard geeignet ist.

Microsoft habe seine Spezifikationen so gestaltet, dass sie nach Meinung der Linux Foundation nicht umzusetzen sind, ohne Microsofts Patente zu verletzen. Weiterhin sei unklar, inwiefern Open XML plattformübergreifend funktionieren würde und beispielsweise Linux-Software das Format unterstützen kann. Zusätzlich präsentiert die Linux Foundation auch die Kommentare einiger Entwickler.

Bis zum 2. September 2007 laufen noch die Abstimmungen bei den nationalen Mitgliedern der ISO. Beobachter des Standardisierungsprozesses erwarten jedoch teilweise, dass eine Entscheidung nicht vor Anfang 2008 fallen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 14,99€
  3. 7,99€

Querdenker 02. Sep 2007

Wenn es Microsoft wirklich ernst mit der ISO Standardisierung eines funktionierenden...

Xerad 31. Aug 2007

Entschuldigung, aber es hat nichts damit zu tun das MS es nicht kann, aber kann es...

föhn 30. Aug 2007

dir ist schon klar das NT im prinzip von IBM geschreiben wurde... MS hat sich NT dann...

ubuntchen 30. Aug 2007

Mein Beitrag war weder spam-ig noch troll-ig. Aber ich bin nicht nachtragend. Es sei...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
    •  /