Abo
  • Services:

Apple: Nach dem iPhone nun das iCar?

Apple und Volkswagen wollen beim Auto-Bau kooperieren

Einem Bericht der Zeitschrift Capital zufolge haben der Computerkonzern Apple und der Wolfsburger Autohersteller Volkswagen eine intensive Kooperation beim Bau von Fahrzeugen in Planung. Ob Apple nach dem Einstieg ins Telekommunikationsgeschäft mit dem iPhone nun auch ein iCar plant, ist mangels offizieller Bestätigung aber nicht sicher.

Artikel veröffentlicht am ,

"Die beiden Unternehmen führen Gespräche, die sich aber noch in einem frühen Stadium befinden", bestätigte ein VW-Sprecher gegenüber Capital. Das Wirtschaftsmagazin berichtet gar von einem kürzlichen Treffen zwischen Apple-Chef Steve Jobs und VW-Konzernchef Martin Winterkorn in Kalifornien, bei dem es zu konkreten Gesprächen gekommen sein soll.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Capital spekuliert, dass daraus die Entwicklung des iCar entstehen könnte. Wohl kein Apple-eigenes Auto, sondern ein mit Apple-Technik ausgerüsteter Kompaktwagen. Er hätte nach Markteinschätzungen von Experten insbesondere bei jüngeren Zielgruppen Potenziale.

In einem Interview der Süddeutschen Zeitung mit VWs neuem Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn Anfang Februar 2007 wurde bekannt, dass die Wolfsburger die Entwicklung eines Fahrzeuges unterhalb des bislang kleinsten und preisgünstigsten VWs ("Fox") vorbereiten. Er soll Platz für vier Personen samt Gepäck bieten und attraktiv, bezahlbar und vor allem für Ballungszentren und Innenstädte gedacht sein. Ob schon dieses Fahrzeug das iCar sein könnte, wurde nicht bekannt.

Fahrzeuge mit iPod-Anschluss bzw. Integration gibt es seit vielen Jahre, auch aus der VW-Familie. Audi bietet mit dem 'Music Interface' gar ein vollintegriertes System an, bei dem die Informationen aus dem iPod im Display des Autoradios erscheinen und der Musikspieler vom Lenkrad aus gesteuert werden kann. Eine iPhone-Integration, die über den Bluetooth-Kontakt hinausgeht, steht bei den Automobilherstellern aber noch aus.



Anzeige
Hardware-Angebote

Abble 31. Aug 2007

Unbedingt anschauen http://youtube.com/watch?v=WxOp5mBY9IY&mode=related&search= Jobs...

iAudio 31. Aug 2007

100% einverstanden. bester audio-player der welt

ajah 31. Aug 2007

Gab es nicht mal einen Vergleich zwischen GM und MS???

lfhczed 31. Aug 2007

nix gegen das gude zeuch ;) is ja noch kein iWoi... wobei... iErLikör wär auch was...

Andi26 31. Aug 2007

Und scho wieder: hauptsache was gesagt, gelle


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo)

Der Ring des Schweizer Startups Padrone soll die Maus überflüssig machen.

Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo) Video aufrufen
Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Link Bar JBL bringt Soundbar mit eingebautem Android TV doch noch
  2. Streaming LG und Sony bringen Airplay 2 nur auf neue Smart-TVs
  3. Master Series ZG9 Sony stellt seinen ersten 8K-Fernseher vor

    •  /