Abo
  • Services:

Windows Server 2008 wird später fertig als geplant

Es bleibt bei der Launchparty trotz verschobenem Produktionsbeginn

Microsoft hat im TechNet-Blog aktuelle Informationen zum künftigen Windows Server 2008 veröffentlicht. Bislang wurden mehr als 300.000 Downloads der Beta 3 des Servers verzeichnet und langsam nähert man sich dem Veröffentlichungszeitpunkt des Release Candidate für den Windows Server 2008.

Artikel veröffentlicht am ,

Das TechNet-Blog und auch zahlreiche Kundenserver und Partner laufen im Rahmen des Technology Adoption Program (TAP) und des Rapid Deployment Program (RDP) bereits mit den Betaversionen des Windows Server 2008, teilte Microsoft mit.

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Bislang ging Microsoft davon aus, dass der so genannte Release-to-Manufacturing-Termin (RTM), also der Produktionsbeginn, Ende 2007 sein wird. Dies kann der Softwarekonzern nun nicht mehr halten und verschiebt das Datum auf das erste Quartal 2008. Die Gründe für die Verzögerung gab Microsoft nicht an.

Die Veranstaltung zur Veröffentlichung von Windows Server 2008, das am 27. Februar 2008 in Los Angeles stattfinden soll, verschiebt Microsoft allerdings nicht. Nicht nur die Server-Version, sondern auch Visual Studio 2008 und der SQL Server 2008 werden auf dem Event offiziell vorgestellt.

Der Windows Server 2008 enthält neue Funktionen wie Network Access Protection (NAP), Read-Only Domain-Controller sowie die automatisch aktivierte Windows Firewall. Zudem sollen sich Sicherheitsrichtlinien besser kontrollieren lassen.

Die neuen Funktionen Terminal Services Gateway, Terminal Services Easy Print und Terminal Services RemoteApp versprechen eine bessere Bedienung sowie einen skalierbaren Remote-Zugang auf zentralisierte Anwendungen und Server-Kapazitäten. Zudem soll der Server eine mehrfache Ausfallsicherung, dynamisches Partitionieren und automatisch optimierte Netzwerkfunktionen bieten, um seine Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit zu erhöhen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-20%) 47,99€
  4. (-58%) 23,99€

Max Steel... 01. Sep 2007

Sehr informativ, zur Info, ich saufe nicht ich trinke auch nicht, zumindest mal keine...

Mr. e. 30. Aug 2007

Yoah - und das macht er bestimmt von der Pike auf komplett selbst. Lesen und verstehen...

sumsi 29. Aug 2007

Warum hängen die nicht einfach immer mindestens ein Jahr dran an ihre Roadmap...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /