Abo
  • Services:
Anzeige

Apple verkauft Fernsehserien in Europa

Serien von Disney, MTV, Nickelodeon und Paramount für Großbritannien

Zusammen mit Disney, MTV, Nickelodeon und Paramount will Apple nun auch in Europa Fernsehserien über iTunes verkaufen. Allerdings beschränkt sich die Ankündigung derzeit auf Großbritannien.

In Großbritannien können über iTunes ab sofort Serien wie "Lost", "Desperate Housewives", "Grey's Anatomy", "Ugly Betty", "Barrio 19", "Genie in the House" oder "Comedy Blue" als Download erworben werden. Die Inhalte können mit einem iPod oder Apple TV abgespielt werden. Insgesamt stehen 28 Serien zum Download zur Verfügung.

Anzeige

Der Preis für eine einzelne Serien-Episode liegt bei 1,89 Britischen Pfund.

In den USA bietet Apple bereits seit geraumer Zeit Kinofilme und Fernsehserien über iTunes an, doch auch wenn die passenden Abspielgeräte wie iPod und Apple TV auch hierzulande verkauft werden, fehlt ein entsprechendes Angebot an Inhalten bisher. Das Angebot in Großbritannien ist ein erster kleiner Schritt. Dennoch bleibt weiterhin unklar, ob und wann Apple sein Angebot auf weitere Länder ausdehnen wird.


eye home zur Startseite
Dürüm 30. Aug 2007

... und alle Rechtschreibduden wurden über des Scheyben's Rand geworfen.

Odin Kichererbse 30. Aug 2007

Richtig. Natürlich solltest du dabei beachten, dass die Sachen im US Fernsehn...

tz... 30. Aug 2007

Wer soll das kaufen? Die, die wirklich seriensüchtig sind, sitzen entweder zu festen...

Odin Kichererbse 30. Aug 2007

Also nimm doch erstmal einen Grundkurs in Neu-Sprech bevor du dich hier beschwerst. Dann...

koq 30. Aug 2007

Nur schade das KoQ eingestellt wurde.... Was neues wirst du da also nicht mehr zu sehen...


nexem.info - Der News-Blog / 30. Aug 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  3. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), München
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Skyrim VR im Test: Reisekrank durchs Rollenspiel
Skyrim VR im Test
Reisekrank durchs Rollenspiel
  1. Bethesda Survivalmodus für Skyrim veröffentlicht

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Re: Überflüssig.

    AllDayPiano | 07:09

  2. Re: solange der Kram in der cloud läuft

    motzerator | 07:03

  3. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    motzerator | 07:01

  4. Re: Einseitiger Artikel

    serra.avatar | 06:58

  5. Re: Wie viele Fahrzeuge hat Anheuser Busch?

    VigarLunaris | 06:58


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel