Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia-Handy: Schieberegler steuert Musikfunktionen

Nokia 5310 XpressMusic
Nokia 5310 XpressMusic
Die zweite Neuvorstellung aus der XpressMusic-Reihe bringt spezielle Tasten für die Musiksteuerung und verarbeitet die Formate MP3, AAC, AAC+, eAAC+, M4A sowie WMA. Auch im Nokia 5310 XpressMusic kommt ein spezieller Audiochip für gute Klangqualität und lange Akkulaufzeit zum Einsatz. Der Einsatz einer normalen 3,5-mm-Klinkenbuchse erlaubt den Anschluss beliebiger Kopf- und Ohrhörer.

Anzeige

Ansonsten ist die Ausstattung des 103,8 x 44,7 x 9,9 mm messenden Nokia 5310 XpressMusic etwas weniger üppig: Die eingebaute Kamera liefert eine maximale Auflösung von 2 Megapixeln und ist mit einem 4fach-Digitalzoom ausgerüstet. Videos zeichnet die Kamera mit bis zu 177 x 144 Pixeln auf. Das 2 Zoll große Display zeigt ebenfalls bis zu 16 Millionen Farben bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln und ein Sensor regelt automatisch die Displaybeleuchtung.

Nokia 5310 XpressMusic
Nokia 5310 XpressMusic
Das Quad-Band-Handy funkt in den GSM-Netzen 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt nur den schnellen Datenfunk mittels GPRS, nicht aber EDGE. Der interne Speicher bietet eine Kapazität von bis zu 30 MByte und lässt sich gleichsam über einen Micro-SD-Card-Steckplatz aufstocken. Hier soll eine Speicherkarte mit 2 GByte zum Lieferumfang gehören.

Mit einer Akkuladung deckt das Nokia 5310 XpressMusic eine Plauderzeit von bis zu 5,5 Stunden ab und hält im Stand-by-Betrieb rund 13 Tage durch. Mit Akku kommt das Handy auf ein Gewicht von 70,2 Gramm und verspricht einen ununterbrochenen Musikgenuss von bis zu 18 Stunden. In beiden Mobiltelefonen stecken außerdem ein XHTML-Browser, ein E-Mail-Client und Organizer-Applikationen sowie Sprachwahl und Bluetooth 2.0.

Beide Neuvorstellungen sollen im vierten Quartal 2007 auf den Markt kommen. Das Nokia 5610 XpressMusic wird es dann für etwa 360,- Euro geben, das Nokia 5310 XpressMusic kostet rund 270,- Euro. Die Preisangaben gelten ohne Abschluss eines Mobilfunkvertrages.

 Nokia-Handy: Schieberegler steuert Musikfunktionen

eye home zur Startseite
WildcatSnake 11. Okt 2007

bis auf die tatsache, dass das handy zwar in schwarz ist... und net in weiß, ist es wohl...

Snakex1 30. Aug 2007

endlich gibts ein handy das schön flach und leicht ist,ne kamera und nen mp3player an...

Zak 30. Aug 2007

Ist doch ne'n schickes Teil - bis auf den wülstigen Schieberegler. Ó.ò?

Sebmaster 30. Aug 2007

Ich finde diese neuen Vorstellungen ähneln doch stark dem aktuellen 5300. Als ich dieses...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Was macht ein Operation System "einfach"?

    Mr Miyagi | 22:14

  2. Re: Immer noch kein Tweet von Trump

    daarkside | 22:11

  3. Re: Und 2m daneben...

    jeckoBecko | 21:43

  4. Re: Austauschbare Staubfilter!!11111

    honna1612 | 21:36

  5. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    ChMu | 21:29


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel