Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom: Fernsehen wird billiger und kommt per ADSL2+

Neue Marke Entertain auf der IFA 2007 vorgestellt

Die Telekom senkt die Preise für ihr Triple-Play-Angebot, das künftig auf den Namen "Entertain" hört. Zudem steht das Paket aus Telefon, Internet und Fernsehen demnächst auch per ADSL2+ zur Verfügung.

Das VDSL-Angebot der Telekom, das einst unter dem Namen T-Home vermarktet wurde, auf den nun die gesamte Festnetzsparte hört, heißt künftig "Entertain". Das Internet-TV-Produkt, das Telefon, Internet und Fernsehen umfasst, gibt es künftig ab 59,95 Euro monatlich, einschließlich Internet- und Festnetz-Flatrate. Dabei stehen rund 140 Fernsehkanäle zur Verfügung, einschließlich der Live-Übertragung der Fußball-Bundesliga. Zudem soll das Paket künftig nicht an VDSL gebunden sein, auch per ADSL2+ wird die Telekom "Entertain" anbieten, schließlich ist das VDSL auf wenige Großstädte beschränkt.

Anzeige

Telekom-Chef René Obermann spricht davon, dass IPTV nun marktreif sei und betont, man habe die Umschaltzeiten zwischen den Sendern verkürzt und auch die Navigation in Menüs soll nun schneller vonstatten gehen.

Angeboten wird "Entertain" in drei Varianten: Die kleinste Version "Entertain Basic" kostet 49,95 Euro, ist aber auf Zugriffe auf das TV-Archiv und Video-on-Demand-Angebot der Telekom per PC beschränkt. Erst die Variante "Comfort" enthält ein Angebot von 70 Fernsehsendern, Set-Top-Box inkl. Aufzeichnungsfunktion und der Möglichkeit, die Bundesliga-Spiele zu schauen, was 9,99 Euro im Monat extra kostet. Das Paket Comfort Plus enthält über 100 Sender und außerdem eine Hotspot-Flatrate zum Surfen im Internet per WLAN unterwegs. Auch hier kostet die Fußball-Bundesliga extra.

Für VDSL mit bis zu 50 MBit/s im Downstream werden 10,- Euro zusätzlich fällig, andernfalls erhalten Kunden einen ADSl2+-Anschluss mit maximal 16 MBit/s im Downstream. Diesen will die Telekom bis Jahresende in rund 750 Städten anbieten. HD-Inhalte gibt es allerdings nur für VDSL-Kunden.


eye home zur Startseite
Das Einfallslos 30. Aug 2007

Meine Nr. 1: http://www.deutschepost.de Wenn ich wissen will, wie viel mich ein Paket...

Das Einfallslos 30. Aug 2007

Dann MS Outlook öffnen und ne 3KB große Email verschicken und BOOOOOOM das gaaanze...

Youssarian 30. Aug 2007

UDIAGS Klick mich.

Youssarian 30. Aug 2007

Das wird sicher gemacht. Aber wegen der Grundver- schlüsselung ist es darüberhinaus auch...

Yeeeeeeeeeeha 30. Aug 2007

Jipjip, auch bei mir sind die Umschaltzeiten seit gestern auf ein hervorragendes Ma...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Augsburg
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Tarif mit echtem Prepaid?

    jayjay | 02:07

  2. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    plutoniumsulfat | 02:00

  3. Re: Gute Shell

    Hello_World | 01:50

  4. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    floewe | 01:49

  5. Re: Was sind das für Preise?

    anonym | 01:46


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel