Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia legt Symbian-Smartphone N95 neu auf

Nokia N95 8GB
Nokia N95 8GB
Im N95 8GB steckt ferner eine 5-Megapixel-Kamera mit Carl-Zeiss-Objektiv und 20fach-Digitalzoom. Das Objektiv ist mit einem Schiebeschalter vor Verschmutzungen oder Beschädigungen geschützt. Videos werden mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln bei 30 Bildern/Sekunde aufgezeichnet.

Anzeige

Das Smartphone ist mit Symbian S60 in der 3rd Edition ausgerüstet. So sind PIM-Programme zur Termin- und Adressverwaltung ebenso eine Selbstverständlichkeit wie der HTML-Browser von Nokia, ein E-Mail-Client sowie Office-Programme zur Anzeige von Word-, Excel-, PowerPoint- und pdf-Dateien. Für die Unterhaltung kommen Musik- und Video-Player zum Einsatz. Von der Software werden die Musikformate MP3, WMA, AAC und M4A unterstützt.

Nokia N95 8GB
Nokia N95 8GB
Das HSDPA-Gerät agiert im UMTS-Netz sowie in den vier GSM-Netzen 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz. Zu den weiteren Drahtlostechniken zählen WLAN, Bluetooth mit A2DP-Unterstützung und eine Infrarotschnittstelle. Für den drahtgebundenen Datenaustausch steht USB 2.0 bereit. Zu den weiteren Leistungsdaten zählen ein UKW-Radio, Stereo-Lautsprecher, ein TV-Ausgang und ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss.

Im Mobiltelefon steckt ein Akku, der länger durchhält als beim Vorgänger. Dennoch bleibt die Gesprächszeit im UMTS-Modus von 3,5 Stunden eher enttäuschend. Im GSM-Netz steigt die Plauderzeit auf immerhin 5 Stunden und die Bereitschaftsdauer in allen Netzen beziffert Nokia mit knapp 12 Tagen. Auch die Musiklaufzeit wurde verlängert und liegt nun bei 10 Stunden, bei Videofunktionen muss der Akku nach 3,5 Stunden aufgeladen werden. Vermutlich gelten diese Werte ohne aktiviertes WLAN und GPS, so dass sich die Laufzeiten dann weiter verkürzen.

Nokia will das Symbian-Smartphone N95 8 GB bereits Anfang Oktober 2007 zum Preis von rund 670,-Euro ohne Vertrag auf den Markt bringen.

 Nokia legt Symbian-Smartphone N95 neu auf

eye home zur Startseite
muenchenguru 19. Nov 2007

guckst Du auf eplus, gibts ne Internet flatrate für 25 teuronen.

estofan 09. Sep 2007

problemlos möglich ! allerdings ist die empfangsleistung bei meinem n95 recht schwach.

Bouncy 30. Aug 2007

weil das OS kein touchscreen unterstützt, kommt erst mit der nächsten version. davon...

Bouncy 30. Aug 2007

die ist auch mit sprachausgabe nicht wirklich brauchbar, nur buntes spielzeug im beta...

Bouncy 30. Aug 2007

gern geschehen, dafür habe ich hunderte sehr gute schnappschüsse von events des letzten...


blogdoch.net 󢀔 jetzt wird zurückgeblogt / 31. Aug 2007

Partiell nicht nett ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  2. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bensheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. zusätzlich 5 EUR Sofortrabatt sichern
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  2. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  3. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  4. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  5. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  6. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  7. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  8. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  9. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  10. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    Whitey | 17:51

  2. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    Eisboer | 17:50

  3. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    thinksimple | 17:48

  4. Re: Wird man die in Synologies finden?

    jo-1 | 17:48

  5. Re: 8K?

    Thunderbird1400 | 17:43


  1. 17:52

  2. 17:30

  3. 15:33

  4. 15:07

  5. 14:52

  6. 14:37

  7. 12:29

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel