Abo
  • Services:
Anzeige

Kreisrunder Mini-PC von Sony als Media-Center mit HDMI

Modell Vaio VGX-TP1E für HD-Fernseher im Wohnzimmer

Auf der kommenden Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin will Sony seinen neuen Vorschlag für einen wohnzimmertauglichen PC zeigen. Der TP1E steckt in einem runden Gehäuse mit einem Durchmesser von 27 Zentimetern und kommt mit Hybrid-Tuner und Fernbedienung.

Sony hat sein neues Designer-Stück aus Notebook-Hardware aufgebaut. Als Prozessor dient ein Core 2 Duo T5500 mit 1,66 GHz und 2 MByte L2-Cache, der von einem 945GM-Chipsatz von Intel gesteuert wird, der wiederum über 1 GByte DDR2-Speicher gebietet. Damit entsprechen die Grundbausteine der Notebook-Plattform "Napa" aus dem Jahr 2006. Obwohl dem TP1E ein HDMI-Ausgang zur Verfügung steht - ein Adapter auf DVI wird mitgeliefert -, dürfte der Rechner damit zu schwach ausgestattet sein, um hochauflösende Videos von HD-DVD oder Blu-ray Disc wiederzugeben. Dafür ist in der Regel die Unterstützung durch einen externen Grafikchip notwendig.

Anzeige

Sony Vaio VGX-TP1E
Sony Vaio VGX-TP1E
Konsquenterweise verbaut Sony auch nur einen DVD-Brenner, und auch das WLAN nach 802.11b/g mit maximal 54 MBit/s brutto ist für HD-Videos nicht fix genug - das drahtgebundene Ethernet mit 100 MBit/s schon, auch wenn ein Gigabit-Port mehrere Ströme zulassen würde. Gedacht ist die Rechenscheibe offenbar vor allem für Videos in Standardauflösung, dafür spricht der Hybrid-Tuner, der analogen (Kabel-)Empfang oder DVB-T ermöglicht. Dafür ist mit einer 500-GByte-Festplatte genügend Platz.

Schnittstellenvielfalt auf der Rückseite
Schnittstellenvielfalt auf der Rückseite
Als Betriebssystem kommt Windows Vista Home Premium mit eingebautem Media-Center zum Einsatz, das Sony mit einem umfangreichen Softwarepaket aufgebohrt hat, zu dem unter anderem WinDVD 8, Easy Media Creator 9 und Microsoft Works gehören. Bedient wird der Rechner entweder über eine Media-Center-kompatible Fernbedienung, deren externer Empfänger sich frei platzieren lässt, oder eine kabellose Tastatur mit eingebautem Touchpad.

Sony will den TP1E auf der IFA erstmals öffentlich zeigen und bereits Ende September 2007 in der genannten Ausstattung zu einem Preis von rund 1.000,- Euro ausliefern.


eye home zur Startseite
wildpix 30. Aug 2007

Sry, aber ich geh jetzt lieber zu meinen reellen Freunden, mit denen kann man...

Kampf Katze 30. Aug 2007

Man sieht ein Designprodukt und schon dreht sich alles um den Vergleich zur Apfelwelt...

SirRobin 29. Aug 2007

Naja ich denke mal weil die meisten der Käufer das Ding sonst nicht wirklich an ihre...

graf porno 29. Aug 2007

In der Tat schönes Design. Ich kann mir noch vorstellen, dass externe Komponenten (HDD...

blörk 29. Aug 2007

rund heisst, dass extrem viel platz verschwendet wird ... oder sind dort die kühlripppen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Hexagon Metrology Vision GmbH, Saarwellingen
  3. Platinion GmbH, München
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: eh alles Mumpitz...

    Rulf | 04:11

  2. Re: Perfektionierung

    ML82 | 03:57

  3. Re: Datenschutz

    ve2000 | 02:30

  4. Re: Präzedenzfall überfällig

    HorkheimerAnders | 02:17

  5. Re: Wenn ich das jetzt recht verstanden habe...

    ve2000 | 02:01


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel